| Reiseforum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |

| Argentinien | Australien | Brasilien | Georgien | Hawaii | Indien | Kanada | Namibia | Neuseeland | Südafrika |

News: Like auf facebook: Ingrids-Welt - Die Reisecommunity

Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.

  18.Januar 2018 02:42:52

Seiten: [1] 2 Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
   Autor  
Autor-Posts
 Thema: Landgänge Karibik auf eigene Faust  (Gelesen 23325 mal)
kg1504

*

Offline

Einträge: 3



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Landgänge Karibik auf eigene Faust
« am: 08.April 2013 11:44:01 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo zusammen,

was würdet Ihr uns für folgende Inseln empfehlen? Wir möchten gerne auf eigene Faust los ...

St. Kitts
St. Lucia
Barbados
Antigua

Danke und viele Grüße
KG1504
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
traveline

**

Offline

Einträge: 1722



Wir lieben dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Landgänge Karibik auf eigene Faust
« am: 08.April 2013 12:33:16 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo du unbekannter Neuling,

vielleicht kriegst Du jetzt was ab, was nicht allein Dir gilt, trotzdem:

Ich finde es befremdlich, wenn hier zunehmend Infos abgefordert werden, ohne dass man auch nur das Geringste über das Drum und Dran oder die Person erfährt und anschließend sowieso keine Rückmeldung mehr kommt, geschweige denn Hilfe für andere Foris. Das konterkariert den Sinn eines Forums, wir sind kein Auskunftsbüro.

Wenn man miteinander ins Gespräch kommen will, kann man das auch anders machen. So, nun darfst Du gern beleidigt sein  wink.

traveline
http://meine.flugstatistik.de/traveline
http://www.travbuddy.com/maps/6930903
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Dermashaver

**

Offline

Einträge: 163



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Landgänge Karibik auf eigene Faust
« am: 08.April 2013 14:59:26 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo traveline,

ist das so zu verstehen, dass man erst einen kompletten Lebenslauf posten soll, bevor man Auskunft zu einem Problem bekommt??

Das sehe nun wiederum ich nicht als Sinn eines solchen Forums an.

Pewi
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
traveline

**

Offline

Einträge: 1722



Wir lieben dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Landgänge Karibik auf eigene Faust
« am: 08.April 2013 15:12:12 »
Antwort mit Zitat nach oben
Es ist immer wieder interessant, wer was wo reininterpretiert. Wenn Du dieses Forum aufmerksam verfolgt hast, wirst Du gemerkt haben, dass ich mir bisher vor jedem Tipp Steuernummer, Kontostand und Wohnadresse schicken ließ rolleyes.

Nun bin ich aber auf DEINE Tipps für den Threadstarter gespannt.

traveline
http://meine.flugstatistik.de/traveline
http://www.travbuddy.com/maps/6930903
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Dermashaver

**

Offline

Einträge: 163



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Landgänge Karibik auf eigene Faust
« am: 08.April 2013 18:31:29 »
Antwort mit Zitat nach oben
Kontonummer sollte auch nicht fehlen. Wie wäre es denn, wenn jeder mit den angebotenen Informationen zufriedene Forumsteilnehmer einen entsprechenden Betrag seiner Wahl auf das Kono des Informationsgebers überweist ?  wink

Leider kann ich zur Anfrage von kg 1504 nichts beitragen, da die Karibik für mich bis auf Kuba ein "weisses Blatt" darstellt.

Pewi
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Dermashaver

**

Offline

Einträge: 163



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Landgänge Karibik auf eigene Faust
« am: 08.April 2013 23:13:51 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo kg1504,


ich hoffe, dass Du noch ein paar vernünftige Antworten bekommst, ansonsten würde ich es Dir nicht verübeln, wenn Du dieses Forum das erste und das letzte Mal besuchst.

Gruß
Pewi
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
@nna

**

Offline

Einträge: 3826



Tie me Kangaroo down...

Profil anzeigen
Re:Landgänge Karibik auf eigene Faust
« am: 08.April 2013 23:41:38 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: DERMASHAVER am 08.April 2013 14:59:26
ist das so zu verstehen, dass man erst einen kompletten Lebenslauf posten soll, bevor man Auskunft zu einem Problem bekommt??



Wo ist hier ein Problem ?

Wenn ich von jemanden freiwillige Hilfe erwarte, schreibe ich schon aus reiner Höflichkeit ein paar einleitende Worte. Hier herrscht der Ton: Hier bin ich, macht mal ...  rolleyes

Dafür gibt es Reisebüros, die dafür dann bezahlt werden.



Liebe Grüße
@nna
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
BikeAfrica

**

Offline

Einträge: 2478



Die längste Reise ist die zu sich selbst

Profil anzeigen WWW
Re:Landgänge Karibik auf eigene Faust
« am: 08.April 2013 23:44:09 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: kg1504 am 08.April 2013 11:44:01
Hallo zusammen,

was würdet Ihr uns für folgende Inseln empfehlen? Wir möchten gerne auf eigene Faust los ...

St. Kitts
St. Lucia
Barbados
Antigua

Danke und viele Grüße
KG1504


Gegenfrage:
Was würdest Du mir für Deine Heimatstadt empfehlen?

Ich verrate Dir aber nicht, ob ich nur 3 Stunden oder 3 Wochen dort bin, ob im Sommer oder im Winter.
Ich verrate auch nicht, ob ich ein Lokal suche, Museen oder die Natur drum herum.

Nun hätte ich gerne mal eine umfassende Antwort von Dir. Schreibe ruhig mal los, um zu erkennen, wie schwer eine solch allgemeine Frage zu beantworten ist.

Kannst Du eine Antwort schreiben?
Wenn nein, warum nicht?

Weil die Frage nicht präzise ist?
Genau!

Manchmal liegt es an der Fragestellung, wenn keine hilfreiche Antwort kommen kann. Ein bisschen mehr Infos musst Du schon noch liefern, denn die Forums-Glaskugel ist gerade zur Reparatur ...

Gruß
Wolfgang
Die beste Zeit, einen Baum zu pflanzen, war vor 20 Jahren.
Die nächstbeste Zeit ist jetzt
(afrikanisches Sprichwort)
www.bikeafrica.de.vu
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
kg1504

*

Offline

Einträge: 3



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Landgänge Karibik auf eigene Faust
« am: 09.April 2013 12:14:30 »
Antwort mit Zitat nach oben

Hi,

nun ja ... was soll ich zu all den Beiträgen jetzt schreiben???? Bin schon sehr verwundert darüber, wie sich wohl hier alles in den letzten Jahren verändert hat. Aber gut ... anscheinend haben hier jetzt andere - sich super wichtig vorkommenden Leute - das Zepter übernommen.

Ich kenne Ingrids Forum schon seit mehr als 10 Jahren (falls es jemanden interessiert), aber solche Art von Antworten waren mir bisher hier fremd.

Ich dachte auch immer, dass solche Foren dazu da wären, um Infos auszutauschen/zu bekommen (ohne sich im Vorfeld groß kennenzulernen und private Dinge auszutauschen zu müssen) und Leute nicht direkt blöd angemacht werden, wenn sie mal eben auf die Schnelle eine Frage haben.

Dann sage ich mal SORRY, dass ich hier an dieser Stelle Euer kostbares Wissen "schnorren" wollte. Und vlt. solltet Ihr demnächst für Eure Auskünfte auch Geld verlangen, damit sich niemand mehr auf den Schlips getreten fühlt.

Wirklich schade!

@pewi: Danke ;-)

Viele Grüße

KATHARINA (vlt. macht das jetzt jemanden glücklich, wenn er wenigstens meinen richtigen Vornamen kennt ;-) )
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Ali

**

Offline

Einträge: 575



Koooomm nach Südafrika

Profil anzeigen
Re:Landgänge Karibik auf eigene Faust
« am: 09.April 2013 14:18:56 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Katharina, ja - einige haben hier sicherlich das Zepter übernommen und schiessen ab und zu dann auch mal über das Ziel hinaus. (in meinen Augen!)

Sie tragen auf der anderen Seite aber auch zum Gelingen des Forums bei, in dem sie meist auch bei der 100. Frage noch ausführlich antworten. Ab und zu kommen dann viele Neue hinzu, die das Forum für Werbung missbrauchen und dann läuft das Fass über.

Diesmal hast scheinbar Du den Frust mal abbekommen. Ist hier aber nicht immer so, glaube mir.

Das ständige private Geplänkel kann einem ab und zu auch mal auf die Nerven gehen, wollte ich nur mal sagen...  grin

Ali
Die Törichten besuchen in den fremden Ländern die Museen.Die Weisen aber gehen in die Tavernen
(Erich Kästner)
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Corolla

*

Offline

Einträge: 30



The World is not enough

Profil anzeigen
Re:Landgänge Karibik auf eigene Faust
« am: 09.April 2013 14:48:57 »
Antwort mit Zitat nach oben
Halo Katharina, ich kann leider nur zu St. Lucia etwas beitragen, es ist jetzt 3 Jahre her - da waren wir 2 Wochen vor Ort. Ist vielleicht nicht mit einem Landgang zu vergleichen, aber ich habe selten so unfreundliche und unverschämt fordernde Leute gesehen wie die Händler und Touristenführer auf dieser Insel.
Vorsicht vor Abzocke ist also angebracht, vor allem wenn man in Mengen in Port Castries ausgebordet wird (oder wie das in Kreuzfahrtsprech heiss...).

Die Insel selbst ist sehr grün und sehr schön. Mit Zeit kann man sicherlich auf eigene Faust etwas unternehmen.

Es gibt dort eine See-Tour namens "Herods Sea und Land Safari".
Man wird im Hafen abgeholt und die Tour kostete ca. 80 Dollar pro Person.

Schau mal hier:
http://www.herodstours.com/land_sea_safari.html

Sonst wird man über Land mit dem Bus nur zum Vulkan und zum Aussichtspunkt zu den Pitons gehetzt.

Micha
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
kg1504

*

Offline

Einträge: 3



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Landgänge Karibik auf eigene Faust
« am: 09.April 2013 15:09:55 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hi Micha,

vielen Dank für Deine Antwort und den Link  smiley 

Bis auf Antigua kennen wir die anderen Inseln bereits (diese Info habe ich auch unterschlagen  shocked ). Es wird nicht unsere erste Kreuzfahrt sein, allerdings haben wir meistens immer irgendwelche geführten Landgänge gemacht/die Ausflüge auf dem Schiff gebucht. Und dieses Mal wollten wir halt gerne etwas auf eigene Faust machen.

LG
Katharina
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
BikeAfrica

**

Offline

Einträge: 2478



Die längste Reise ist die zu sich selbst

Profil anzeigen WWW
Re:Landgänge Karibik auf eigene Faust
« am: 09.April 2013 19:50:03 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: kg1504 am 08.April 2013 11:44:01
was würdet Ihr uns für folgende Inseln empfehlen? Wir möchten gerne auf eigene Faust los ...

St. Kitts
St. Lucia
Barbados
Antigua

...
http://www.derreisefuehrer.com/st-kitts-und-nevis
http://www.derreisefuehrer.com/st-lucia
http://www.derreisefuehrer.com/barbados
http://www.derreisefuehrer.com/antigua-und-barbuda

Viel Spaß
Wolfgang
Die beste Zeit, einen Baum zu pflanzen, war vor 20 Jahren.
Die nächstbeste Zeit ist jetzt
(afrikanisches Sprichwort)
www.bikeafrica.de.vu
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Dermashaver

**

Offline

Einträge: 163



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Landgänge Karibik auf eigene Faust
« am: 09.April 2013 20:29:12 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: kg1504 am 09.April 2013 12:14:30
Hi,

nun ja ... was soll ich zu all den Beiträgen jetzt schreiben???? Bin schon sehr verwundert darüber, wie sich wohl hier alles in den letzten Jahren verändert hat. Aber gut ... anscheinend haben hier jetzt andere - sich super wichtig vorkommenden Leute - das Zepter übernommen.

Ich kenne Ingrids Forum schon seit mehr als 10 Jahren (falls es jemanden interessiert), aber solche Art von Antworten waren mir bisher hier fremd.

Ich dachte auch immer, dass solche Foren dazu da wären, um Infos auszutauschen/zu bekommen (ohne sich im Vorfeld groß kennenzulernen und private Dinge auszutauschen zu müssen) und Leute nicht direkt blöd angemacht werden, wenn sie mal eben auf die Schnelle eine Frage haben.

Dann sage ich mal SORRY, dass ich hier an dieser Stelle Euer kostbares Wissen "schnorren" wollte. Und vlt. solltet Ihr demnächst für Eure Auskünfte auch Geld verlangen, damit sich niemand mehr auf den Schlips getreten fühlt.

Wirklich schade!

@pewi: Danke ;-)

Viele Grüße

KATHARINA (vlt. macht das jetzt jemanden glücklich, wenn er wenigstens meinen richtigen Vornamen kennt ;-) )

Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Dermashaver

**

Offline

Einträge: 163



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Landgänge Karibik auf eigene Faust
« am: 09.April 2013 20:54:26 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo zusammen,

sorry,leider ist mein Versuch, nur ein Zitat von Katharina einzufügen, schief gelaufen,versehentlich habe ich den ganzen Text kopiert, aber sei es drum.

Man sollte sich an dieser Stelle vielleicht einmal darüber klar werden, was dieses Forum leisten soll.

Geht es darum, dass eine Gruppe von Insidern ihre "Insiderinformationen" nur untereinander austauscht oder soll es auch für diejenigen offen stehen, die irgendeine berechtigte Frage haben, von der sie hoffen, dass sie von den Forumsteilnehmern auf Grund ihrer Erfahrung  beantwortet werden kann.

Dabei sollten auch durchaus "dumme" Fragen zugelassen werden, ohne dass gleich ein Bashing betrieben wird.Man kann auch in diesem Fall sachlich und neutral weitere Infos von diesen Fragestellern einholen. So läuft es jedenfalls auch in anderen Foren. 

Leider greift man  in der geschützten Anonymität häufig zu Formulierungen, die man im direkten Kontakt "face to face"  so nicht äußern würde. Es wäre wünschenswert, wenn sich einige "Profis" in diesem Forum sich dies einmal zu Herzen nehmen würden.

Pewi

Moderator benachrichtigen   Gespeichert
BikeAfrica

**

Offline

Einträge: 2478



Die längste Reise ist die zu sich selbst

Profil anzeigen WWW
Re:Landgänge Karibik auf eigene Faust
« am: 09.April 2013 21:06:16 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Pewi,

Dein Einwand ist zum Teil durchaus berechtigt, aber ich sehe meinen persönlichen Beitrag in diesem Zusammenhang auch nach nochmaligem Durchlesen nicht als unhöflich an. Ich würde jemanden auch direkt sagen, dass ich auf solche unpräzisen Fragen nicht mahr antworten kann als "42".

Und anderen geht es ähnlich. Wer hier eine Frage stellt, erwartet, dass sich jemand Mühe bei der Antwort gibt. Wer hier antwortet, erwartet aber auch, dass sich der Fragesteller soviel Mühe gibt, dass eine Antwort lohnt. Und jetzt sieh Dir mal die eingangs gestellte Frage nochmal an.

Die Frage ist so gestellt, dass man darauf nicht antworten kann. Das habe ich versucht, klarzumachen. Katharina hat ihre Frage dennoch nicht präzisiert. Ich denke daher, alle die von ihr gesuchten Antworten finden sich auf den von mir verlinkten Seiten.

Gruß
Wolfgang
Die beste Zeit, einen Baum zu pflanzen, war vor 20 Jahren.
Die nächstbeste Zeit ist jetzt
(afrikanisches Sprichwort)
www.bikeafrica.de.vu
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Dermashaver

**

Offline

Einträge: 163



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Landgänge Karibik auf eigene Faust
« am: 09.April 2013 22:06:29 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Wolfgang,

in Deiner Antwort kann ich auch nichts Unhöfliches erkennen,
im Gegenteil hast Du ja mit Deinen Links schon Hilfestellung gegeben.

Gruß
Pewi
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
M@rie

**

Offline

Einträge: 1258



severely bush-addicted

Profil anzeigen
Re:Landgänge Karibik auf eigene Faust
« am: 09.April 2013 22:57:30 »
Antwort mit Zitat nach oben
'tschuldige Pewi, aber du willst doch jetzt hier nicht ein "Opfer stilisieren"?

ist es etwa höflicher eine nahezu unbeantwortbare Frage ins Forum zu stellen?

wenn Jemand eine Anfrage stellt, dann erwartet der Fragesteller, dass sich irgendjemand Zeit nimmt und sich (die) Mühe gibt (macht), um sich mit dieser Anfrage zu beschäftigen - da ist es doch wohl nicht zu viel verlangt, wenn Antwortende ähnliches erwarten, nämlich dass sich der Fragesteller ebenfalls Zeit und Mühe gibt und eben sinnvolle Informationen, damit eine Anfrage überhaupt sinnvoll beantwortet werden kann... wenn das nicht geschehen ist, was ist so verkehrt daran, genau das zu thematisieren?
lG M@rie
Auch mit einer Umarmung kann man einen politischen Gegner bewegungsunfähig machen - Nelson Mandela
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
@nna

**

Offline

Einträge: 3826



Tie me Kangaroo down...

Profil anzeigen
Re:Landgänge Karibik auf eigene Faust
« am: 09.April 2013 23:09:09 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: BikeAfrica am 09.April 2013 21:06:16
Und anderen geht es ähnlich. Wer hier eine Frage stellt, erwartet, dass sich jemand Mühe bei der Antwort gibt. Wer hier antwortet, erwartet aber auch, dass sich der Fragesteller soviel Mühe gibt, dass eine Antwort lohnt.


Hallo Katharina,

Wolfgang hat es auf den Punkt gebracht. Anscheinend hast du dir darüber noch immer keine Gedanken gemacht  wink  Ich möchte für die diversen Reaktionen - darunter auch meine - um Verständnis bitten. Es sind hier einige, die viel Freizeit im Forum einbringen und sich immer wieder bemühen, den Fragestellern zu helfen. Deshalb empfinde ich persönlich es genauso unhöflich, jetzt unreflektiert beleidigt zu reagieren.

Traveline hat mir aus der Seele gesprochen und die Interpretation von Pewi bzl Lebenslauf etc finde ich überzogen. Darum geht es doch überhaupt nicht und es wurde dadurch eine Richtung eingeschlagen, die ich auch nicht gut finde. Aber es ist mitunter wirklich eine Zumutung, wenn man dem Fragesteller erst mühsam die Würmer aus der Nase ziehen muß, bis man überhaupt weiß, was der eigentlich will.

Meine erste Reaktion auf deinen Post war : "Ägypten". Das ist bei mir die Antwort, wenn die Frage schon so gestellt ist, dass man keine Antwort darauf geben kann. Erst dann habe ich die weiteren Post gelesen.

Deinen generellen Angriff auf das Forum finde ich nicht angemessen !
Liebe Grüße
@nna
« Letzte Änderung: 09.April 2013 23:11:30 von @nna » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
S@bine

**

Offline

Einträge: 3427





Profil anzeigen
Re:Landgänge Karibik auf eigene Faust
« am: 10.April 2013 19:44:32 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Katharina,

Zitat von: kg1504 am 09.April 2013 12:14:30
Ich kenne Ingrids Forum schon seit mehr als 10 Jahren (falls es jemanden interessiert), aber solche Art von Antworten waren mir bisher hier fremd.


mich wundert, wo du das Forum schon seit mehr als 10 Jahren kennst,

Zitat von: kg1504 am 09.April 2013 12:14:30
Bin schon sehr verwundert darüber, wie sich wohl hier alles in den letzten Jahren verändert hat. Aber gut ... anscheinend haben hier jetzt andere - sich super wichtig vorkommenden Leute - das Zepter übernommen.


- dass du trotzdem dann Wert auf Meinungen und Auskünfte gelegt hast von sich super wichtig vorkommenden Leuten oder wäre es vielleicht besser gewesen, gleich im Eingangsthread zu schreiben, wer dir antworten soll und wer nicht?

- und ja, ich halte zwischendurch auch ganz gerne mal persönliches und privates Geschreibsel (wen das stört kann ja einfach seine Hand über das Mausrad laufen lassen!). Ein Grund für dieses private Geplänkel liegt daran, dass ich mittlerweile schon einige der Fomis hier persönlich habe kennenlernen dürfen und diese allesamt sehr nett und sympathisch finde.
Darüber hinaus habe ich auch netten Kontakt mit anderen durch dieses Forum, die ich hoffentlich irgendwann mal face-to-face kennenlernen darf.
Was übrigens Peters Aussage in meinen Augen bzgl. der Anonymität ad absurdum führt.

- Ich finde deine Bezeichung "das Zepter übernommen", was ich mal eben auch auf mich beziehe, absolut unpassend. Ich nenne das ganz einfach Engagement.
Es hätte dir in den vergangenen 10 Jahren - oder hast du es evtl. sogar unter einem anderem Namen? - frei gestanden und natürlich auch jetzt, dich hier einzubringen.



Hallo Peter,

zu deinem Geburtstag alles Gute!

Trotzdem:

Zitat von: DERMASHAVER am 09.April 2013 20:54:26
Man sollte sich an dieser Stelle vielleicht einmal darüber klar werden, was dieses Forum leisten soll.


Wer ist man? Und wer - außer dem Forenmaster - legt fest, was dieses Forum leisten soll?


Ich gehöre zu denen, die hier viel Zeit (bisher gerne!) verbringe - manche nennen es auch "Zepter übernehmen" und nichtsdestotrotz behaupte ich, ich habe auch schon sehr viel Hilfestellung gegeben.

Wahrscheinlich ist es leichter für die zu verstehen, die sich immerzu engagieren, dass man auch mal so reagiert. Für die, die Tipps geben, oftmals wiederholte, die man auch leicht mit der Suchfunktion und mit etwas Eigeninitiative finden könnte und das auch wiederholt zum X-mal gerade bei neuen Threadstartern, die danach dann sofort wieder in der Versenkung verschwinden oder höchstens mal auftauchen, wenn sie mal wieder etwas wissen wollen und sei es zu Handtüchern .. und dann kommt oftmals noch nicht einmal ein Danke! Trotzdem habe ich - bisher - immer meistens gerne Tipps gegeben, wenn ich konnte.

Zitat von: DERMASHAVER am 09.April 2013 20:54:26
Es wäre wünschenswert, wenn sich einige "Profis" in diesem Forum sich dies einmal zu Herzen nehmen würden.

Wen meinst du genau mit einige "Profis" in diesem Zusammenhang?

Grüße
Sabine
http://meine.flugstatistik.de/sabine2
« Letzte Änderung: 10.April 2013 22:21:42 von S@bine » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Seiten: [1] 2 Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
Powered by MySQL Ingrids Forenwelt | © 2001-2004 YaBB SE
forked to php5 & mysql-5 & XHTML in 2009 by mibu
lifted to php7 in 2016 by mibu
Powered by PHP


| Reise-Forum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |


Seite erstellt in 0.0366 Sekunden. 26 Queries.