| Reiseforum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |

| Argentinien | Australien | Brasilien | Georgien | Hawaii | Indien | Kanada | Namibia | Neuseeland | Südafrika |

News: Like auf facebook: Ingrids-Welt - Die Reisecommunity

Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.

  21.April 2018 18:57:12

Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
   Autor  
Autor-Posts
 Thema: Südamerikareisende: Schon von Chargas gehört?  (Gelesen 1028 mal)
Wolkenfee

**

Offline

Einträge: 148





Profil anzeigen
Südamerikareisende: Schon von Chargas gehört?
« am: 06.April 2015 14:37:06 »
Antwort mit Zitat nach oben
Ich hatte bisher noch nie davon gehört: die Chagas-Krankheit.
Wird wird durch blutsaugende Raubwanzen übertragen, vor allem Traveller in einfachen Unterkünften kann es treffen.
Ein Kumpel von meinem Kollegen hat sich infiziert, als er bei einer Bauernfamilie landestypisch im südlichen Peru übernachtete.

Die Bevölkerung ist sowieso gefährdet, vor allem Kinder.
Gruselig, auf was man alles achten muss...

de.wikipedia.org/wiki/Chagas-Krankheit
www.aljazeera.com/programmes/witness/2013/04/20134168253191412.html

Martina
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Katja

**

Offline

Einträge: 4367



I love travelling!

Profil anzeigen WWW
Re:Südamerikareisende: Schon von Chargas gehört?
« am: 06.April 2015 17:22:12 »
Antwort mit Zitat nach oben
Viele Krankheiten sind wirklich gruselig. Das will man oft gar nicht so ganz genau wissen, was alles passieren könnte.
Und diese Chagas-Krankheit ist offenbar auch noch tödlich.
VG
Katja
Katja's Travel Site
http://www.reisekatja.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
Powered by MySQL Ingrids Forenwelt | © 2001-2004 YaBB SE
forked to php5 & mysql-5 & XHTML in 2009 by mibu
lifted to php7 in 2016 by mibu
Powered by PHP


| Reise-Forum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |


Seite erstellt in 0.0209 Sekunden. 19 Queries.