| Reiseforum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |

| Argentinien | Australien | Brasilien | Hawaii | Indien | Kanada | Namibia | Neuseeland | Südafrika |

News: Like auf facebook: Ingrids-Welt - Die Reisecommunity

Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.

  22.Oktober 2017 14:00:54

Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
   Autor  
Autor-Posts
 Thema: Koruption  (Gelesen 827 mal)
Manu

**

Offline

Einträge: 307



der Weg ist mein Ziel...

Profil anzeigen WWW
Koruption
« am: 25.Januar 2003 23:06:40 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Afrika-Fans!

Mich würde interessieren ob - in welcher Situation und in welchem Land - bei Eurem Afrikaurlaub schon mal einer die hohle Hand gemacht hat?

Manu
kein Wind ist demjenigen günstig, der nicht weiss wohin er segelt... (Montaigne)
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
anne

**

Offline

Einträge: 1317



Mauritius macht süchtig.....

Profil anzeigen WWW eMail
Re:Koruption
« am: 26.Januar 2003 20:22:23 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hi

ich habe in Afrika nur Ägypten und Südafrika berreist.
Südafrika war eher unauffällig.
Bis auf die Jungens die täglich unser Auto wuschen,sobald wir wo parkten. So oft , wie da der Mietwagen, wird mein eigens Auto nicht gewaschen rolleyes

Ein Bettler, der am Straßenrand sitzt ist wohl mit Deiner Frage nicht gemeint.

Zu Ägypten muß ich sagen, das ganze Land ( überspitzt gesagt) ist eine hohle Hand rolleyes rolleyes
Viele Familien können auch nur durch die hohle Hand da überleben, dies muß man immer bedenken,
und auch Bakschisch geben, wenn wirklich eine kleine Leistung erbracht wurde.
Nur wird da von einem Touristen auch gleich 1$ erwartet.

Bei der Kofferausgabe im Flughafen, ein "Helfer" versucht mir meinen Koffer zu geben, mit offener Hand.
Er hatte nur meinen Blick falsch gedeutet, er hatte nicht meinen Koffer grin
Einen Schritt vor dem TransferBus, steht einer, versucht mir den Koffer abzunehmen und in den Bus zu stellen.
Bei vielen Touristen gelingt dieser Trick, und wehe da  gibt jemand weniger als 1$, dann ist ein großes Geschrei.
Das gleiche Bild beim Einschecken, wenn man den Koffer auf die Waage stellen will, springt sofort einer mit offener Hand an.

Ich habe offene Hände erlebt von dem Sicherheitsdienst, der vor einer Bank stand, als ich am Automat Geld abholte.
Grabwächter im Tal der Könige und anderen Sehenswürdigkeiten


Dann auch die versteckten offenen Hände: rolleyes rolleyes

Im Hotel beim Einchecken , auf meine Frage nach einem Safe, ja vielleicht morgen -  bekam den Safe dann sofort rolleyes
der Kellner der sehr zögernd den Kaffee nachschenkt.
und dann die egyptischen Mütter, sobald man mal öfters im Hotel mit jemand redet, irgenwann ist die Mutter dann plötzlich schwer krank rolleyes und es fehlt Geld für den Arzt.................. rolleyes rolleyes rolleyes rolleyes

Mit der Zeit ist das sehr nervig, obwohl Ägypten ein faszinierendes Land ist, störte es mich nach 4 Urlauben da ganz gewaltig.
Bin jetzt auf andere Erfahrungen gespannt.

viele grüße anne









Vermittlung von Ferienwohnungen, Bungalows - auch bei deutschen Besitzern
& Ausflügen auf Mauritius und Tipps und Infos für die Reiseplanung nach Mauritius:
www.mauritius-tipps.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Reise Onkel

**

Offline

Einträge: 63



Lebe zum Reisen, Reise zum Leben!!

Profil anzeigen
Re:Koruption
« am: 29.Januar 2003 14:55:30 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hi Manu
die hohle Hand gibt es doch überall oder ist das etwas anderes was unsere Regierung macht?
Spass oder Ernst beiseite in Südafrika oder Namibia ist es mit der "hohlen Hand nicht so schlimm noch nicht au?er beim Wagenwaschen, Tanken und auf Parkplätzen findet man es kaum.
Anders verhält es sich in Kenia, Gambia, Senegal, Tunesien und Maroko dort wird für jeden Dienst die Hand aufgehalten und wenn´s nur für eine Weginformation ist(Maroko) wenn nicht fliegen sogar Steine hinter dem Wagen her!
Da können wir mit unserem Finanzminister doch noch zufrieden sein oder?
Gruß R.Onkel
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Johanna

*

Offline

Einträge: 36



Bin ich hier in Südafrika?

Profil anzeigen
Re:Koruption
« am: 31.Januar 2003 22:49:29 »
Antwort mit Zitat nach oben
Es kommt durchaus auf dich an. Bakschisch ist nicht üblich. Strahlst du aber den einfältigen Touri ab, musst du mit Allerlei rechnen.

mfg Johanna
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
Powered by MySQL Ingrids Forenwelt | © 2001-2004 YaBB SE
forked to php5 & mysql-5 & XHTML in 2009 by mibu
lifted to php7 in 2016 by mibu
Powered by PHP


| Reise-Forum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |


Seite erstellt in 0.0326 Sekunden. 21 Queries.