| Reiseforum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |

| Argentinien | Australien | Brasilien | Georgien | Hawaii | Indien | Kanada | Namibia | Neuseeland | Südafrika |

News: Like auf facebook: Ingrids-Welt - Die Reisecommunity

Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.

  14.Dezember 2017 09:15:53

Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
   Autor  
Autor-Posts
 Thema: Mücken entlang der Garden Route  (Gelesen 1400 mal)
TanjaG
Gast
Mücken entlang der Garden Route
« am: 18.November 2002 23:46:45 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Ihr,

habe abgesehen von der Klamotten-Frage noch eine Frage bezüglich der Mücken entlang der Garden Route. Da ich zu den meistbesuchtesten Opfern dieser kleinen Plagegeister gehöre, würde ich gerne wissen, wie es mit denen so im Nov./Dez. aussieht. Sollte ich mein Mückennetz mitnehmen?

Grüsse von Tanja
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
TanjaG
Gast
Re:Mücken entlang der Garden Route
« am: 15.Dezember 2002 13:25:16 »
Antwort mit Zitat nach oben
Für alle die es interessiert, kann ich meine Frage nun selber beantworten.
An der Küste hatten wir keine Probleme mit Mücken. Im Landesinneren war das schon ein bißchen anders. Zum Teil gab es jedoch in den Unterkünften Mückennetze über den Betten. Wenn nicht, half das gute alte Autan für eine relativ mückenfreie Nacht.

Tanja
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Monika

**

Offline

Einträge: 272



Enjoy your life to the fullest!

Profil anzeigen WWW eMail
Re:Mücken entlang der Garden Route
« am: 25.Dezember 2002 13:09:43 »
Antwort mit Zitat nach oben
Ein ausgezeichnetes einheimisches Mückenmittel, das ich immer für die Nationalparks und die Malariaregionen Südafrikas nehme, ist Peaceful Sleep. Das gibt es in Südafrika überall zu kaufen.

An der Garden Route hatte ich übrigens noch nie Probleme mit Mücken.

Gruss,
Mona
Kanada / USA
Ski Kanada/USA
Südafrika
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Johanna

*

Offline

Einträge: 36



Bin ich hier in Südafrika?

Profil anzeigen
Re:Mücken entlang der Garden Route
« am: 09.Januar 2003 19:59:26 »
Antwort mit Zitat nach oben
Vergiss es, keine Mücken. Denen ist es einfach zu windig dort.

Auch das ist ein Grund, warum ich SA so liebe, mit diesen winzigen Biestern und Konorten ht man nix zu tun.

Haben im letzten Oktober zum erten Mal seit Jahren einen Moskito im Schlafzimmer gehabt, wahrscheinlich über den Tourismus eingeschleppt, so was gibt's nämlich normalerweise dort nicht... von daher Nachts Mokitoschutz verwenden, wenn du sensibel bist!!!!

lg Johanna
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
Powered by MySQL Ingrids Forenwelt | © 2001-2004 YaBB SE
forked to php5 & mysql-5 & XHTML in 2009 by mibu
lifted to php7 in 2016 by mibu
Powered by PHP


| Reise-Forum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |


Seite erstellt in 0.0304 Sekunden. 19 Queries.