| Reiseforum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |

| Argentinien | Australien | Brasilien | Hawaii | Indien | Kanada | Namibia | Neuseeland | Südafrika |

News: Like auf facebook: Ingrids-Welt - Die Reisecommunity

Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.

  17.Oktober 2017 22:23:03

Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
   Autor  
Autor-Posts
 Thema: Schnelle Routentipps Gardenroute Okt 2017  (Gelesen 2538 mal)
yvy

**

Offline

Einträge: 1773



One life live it!

Profil anzeigen WWW
Schnelle Routentipps Gardenroute Okt 2017
« am: 04.Dezember 2016 13:37:23 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Foris,

es gibt Flüge für 800€  Zeitraum :Ende Oktober / Anfang November.
Da juckt es mir in den Fingern.
Bevor mir der Flug wieder durch die Lappen geht wie gerade für San Francisco  angry
hätte ich gerne von euch mal schnell die Route abgesegnet  grin


Leider ist die Cliff Lodge schon gut gebucht und es bleibt nur noch der South room übrig.
Deshalb ist die Route schon unflexibel.

Abflug mit Emirates
Kapstadt
Kapstadt
Swellendam
Swellendam (De Hoop Wale)
Plettenberg
Plettenberg ( Featherbed oder Robberg oder Township Tour)
Wilderness
Wilderness ( Beach , Wandern, Elefanten)
Wilderness
Garden route game Lodge ( Tiere gucken)
Cliff Lodge
Cliff Lodge( Wale, Wanderung)
Franshoek
Franshoek / Winetastings, Essen)
Abflug

LG yvy
http://www.yp-travel-photography.de/
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
@nna

**

Online

Einträge: 3727



Tie me Kangaroo down...

Profil anzeigen
Re:Schnelle Routentipps Gardenroute Okt 2017
« am: 04.Dezember 2016 19:54:35 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hi Yvy,

vielleicht hast du hier Glück, wenn es mit der Cliff Lodge nicht klappt. Ist direkt an den Felsen, man sieht sogar vom Bett aus auf's Wasser  smiley
Liebe Grüße
@nna
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
yvy

**

Offline

Einträge: 1773



One life live it!

Profil anzeigen WWW
Re:Schnelle Routentipps Gardenroute Okt 2017
« am: 05.Dezember 2016 17:08:31 »
Antwort mit Zitat nach oben
Habe nochmals umgestrickt wegen Tipps von tweety und mangelnder Verfügbarkeiten.
Nicht mehr optimal aber machbar ?

Kapstadt 2 N
Franshoek 2 N
Swellendam 1 N
Plettenberg Bay 2 N
Wilderness 2N
Oudtshoorn 2 N Buffelsdrift Game Lodge
Gaansbaii 2 N Cliff Lodge
Kapstadt 1 N

Was meint ihr nun?
Ist die Strecke Oudtshoorn - Gaansbaii an einem Tag gut machbar?
Leider sind die beiden Highlights sonst schon ausgebucht  shocked

LG yvy
http://www.yp-travel-photography.de/
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Riani

**

Offline

Einträge: 235



Das beste Reiseforum im WWW ist hier!

Profil anzeigen
Re:Schnelle Routentipps Gardenroute Okt 2017
« am: 06.Dezember 2016 10:50:35 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo, wo seid Ihr denn in Plettenberg?

Ich plane auch gerade für Herbst und kann mich nicht entscheiden, suche allerdings etwas mit Küche weil wir mindestens das Frühstück lieber selbst machen.

Sonst ist das doch eine schöne Runde, wenn man nur 14 Tage Zeit hat.
Ich würde statt in Swellendam lieber in De Hoop Collection übernachten, aber das ist Geschmacksache.

Was treibt Euch denn in die Buffelsdrift Game Lodge?
Wart Ihr schon mal in südafrikanischen Nationalparks mit Tierbeobachtung? Danach würde ich dort nicht mehr hin, denn das Ambiente ist in die Jahre gekommen und das Gelände eingezäunt. Erinnert mehr an Safaripark und hat nicht viel mit freier Wildbahn zu tun... Mit Elefantenfüttern wie im Zoo.  cry

Riani
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
yvy

**

Offline

Einträge: 1773



One life live it!

Profil anzeigen WWW
Re:Schnelle Routentipps Gardenroute Okt 2017
« am: 06.Dezember 2016 15:45:20 »
Antwort mit Zitat nach oben
Danke Riani,

für deine Einschätzung,
das habe ich so mittlerweile auch mehrfach über die Buffelsdrift Lodge gelesen.
Bin auch kein Zelttyp. Die Erdmännchentour ist bestimmt nett,
aber dafür muss man ja nicht dort übernachten.

Tendenz wäre doch eher die Gardenroute Game Lodge.
Da war auch schon eine Freundin.
Einfach um etwas Abwechslung zu haben.
Den Krüger und Addo kenne ich schon.
Insgesamt ist vieles einfach auch eine Preisfrage...
Es soll ein eher günstiger Urlaub werden.
Aber im Moment sind die Unterkünfte 20€ teurer, als im März 2016  huh

Mal sehen ...
http://www.yp-travel-photography.de/
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Känguru

**

Offline

Einträge: 1183



No worries

Profil anzeigen
Re:Schnelle Routentipps Gardenroute Okt 2017
« am: 07.Dezember 2016 02:45:01 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: yvy am 05.Dezember 2016 17:08:31
Was meint ihr nun?
Ist die Strecke Oudtshoorn - Gaansbaii an einem Tag gut machbar?
Leider sind die beiden Highlights sonst schon ausgebucht  shocked 


Hallo Yvy,

wir sind die Strecke Gansbaii - Oudtshoorn damals (glaube ich) in einem Tag gefahren und es Warnlicht zu stressig. Die Strecke hat uns landschaftlich sogar gut gefallen.

Wenn Du Lust hast, kannst Du diesen Teil ja nochmal in meinem Reisebericht nachlesen...

http://www.ingrids-reisewelt.de/index.php?board=1;action=display;threadid=17740;start=20

Gruß Karin
Cultures are not right, not wrong, just different.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Schneewie

**

Offline

Einträge: 1430



Wie mein Hamster!

Profil anzeigen WWW eMail
Re:Schnelle Routentipps Gardenroute Okt 2017
« am: 07.Dezember 2016 08:13:04 »
Antwort mit Zitat nach oben
Kleiner Tipp zu Franschhoek.

Dort könnt Ihr eine geführte Bike Tour incl. Weinproben machen: http://www.bikesnwines.com/

Das haben wir jetzt Anfang November gemacht, war wirklich gut.
Reiseberichte aus fast der ganzen Welt. Schaut doch einfach mal auf unsere Homepage - wir würden uns sehr freuen!!
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
yvy

**

Offline

Einträge: 1773



One life live it!

Profil anzeigen WWW
Re:Schnelle Routentipps Gardenroute Okt 2017
« am: 07.Dezember 2016 18:44:19 »
Antwort mit Zitat nach oben
Danke Karin,
unglaublich wie viele hier schon mehrfach die Gardenroute gefahren sind.
Ich bin immer noch etwas unentschlossen, ob es nicht etwas langweilig wird.  huh
Man kennt jetzt schon so viel.
Das neue Museum in Kapstadt könnte interessant sein, soll im September eröffnen.

So nochmal anders...  grin

Kapstadt 4 N
Swellendam 1 N
Plettenberg Bay 2 N
Wilderness 2N
Albertinia 1 N Gardenroute Game Lodge
Gaansbaii 2 N Cliff Lodge
Franshoek 2 N


LG yvy
http://www.yp-travel-photography.de/
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
M@rie

**

Online

Einträge: 1248



severely bush-addicted

Profil anzeigen
Re:Schnelle Routentipps Gardenroute Okt 2017
« am: 07.Dezember 2016 20:14:35 »
Antwort mit Zitat nach oben
yvy, ist denn schon irgendwas gebucht? ich persönlich würde die Tour nur oneway machen, also entweder gleich nach Ankunft in CPT nach PLZ weiterfliegen oder am letzten Tag von PLZ nach CPT... und willst du, nur weil du schon mal da warst den Addo auslassen? dafür dann aber in zooähnlichen Unterkünften Tiere vorführen lassen? dabei gäbe es noch weitere Alternativen, wie bspw den Mountain Zebra oder Bontebok NP, die ich persönlich jeder Zoo-Lodge vorziehen würde wink andererseits... selbst wenn ihr schon im Addo wart, der Park ist mittlerweile so groß geworden... oder kennt ihr bspw Matyholweni oder die Woody Cape Section? aber selbst wenn ihr schon mal im Maincamp wart, wenn Tiere gucken auch auf der Liste steht, warum dann diese Topdestination auslassen?
axo... nur weil man schon irgendwo war.... nur deshalb muss es nicht langweilig sein/werden, im Gegenteil... ihr könntet euch wesentlich intensiver auf etwas einlassen, wenn ihr es schon kennt, einfach weil das typiche "Erstrouten-muss-ich-alles-mitnehmen" nicht notwendig ist und somit Platz für das Geniessen bleibt wink
lG M@rie
Auch mit einer Umarmung kann man einen politischen Gegner bewegungsunfähig machen - Nelson Mandela
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
yvy

**

Offline

Einträge: 1773



One life live it!

Profil anzeigen WWW
Re:Schnelle Routentipps Gardenroute Okt 2017
« am: 07.Dezember 2016 22:49:44 »
Antwort mit Zitat nach oben
Tja, irgendwie reizt mich der Addo leider nicht mehr so.
Wenn dann spare ich noch auf Etosha, Tanzania oder Kenia.
Bontebock kennen wir schon, war nicht so spannend.
Die Garden route Game Lodge soll wirklich ganz gut sein und wäre ja auch nur für 1 Nacht + 2 game drives. Bei Knysna gibt es doch noch die Elephant sanctuary?

Gabelflug wird auch wieder teurer...

Wir wollen vor allem die Wale von den Klippen aus sehen und evtl. noch bei De Hoop.
Und viel Strandspaziergänge!
Kapstadt + winelands geht ja immer  grin
http://www.yp-travel-photography.de/
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
M@rie

**

Online

Einträge: 1248



severely bush-addicted

Profil anzeigen
Re:Schnelle Routentipps Gardenroute Okt 2017
« am: 07.Dezember 2016 23:48:42 »
Antwort mit Zitat nach oben
wenn du mit Knysna den Knysna Elephant Park meinst, dann kann ich nur von abraten, leider ist nicht überall wo Sanctuary drauf steht auch Sanctuary drin  sad  und der KEP ist bekannt für teils grausame Methoden, um Elefantenbabys als Touri-Bespassung abzurichten (empfehlenwert good-bad-ugly-List von Volunteers in Africa Beware) und die GRGL... nunja, wenn zooähnlich passt - für mich persönlich wäre das nichts und schade, dass dich der wirklich sehr vielseitige Addo nicht reizt, hast du dir denn mal die Woody Section und/oder Colchester Section mal angeguckt? axo es müste kein Gabelflug sein, Inlandsflüge wären recht preiswert zu bekommen, allerdings wenn Strandspaziergänge, Wale und Winelands im Vordergrund stehen ... dann würde ich erst gar nicht bis Knysna/Plettenberg/Wilderness weiter fahren, sondern wirklich "nur" zwischen CPT, Winelands, Hermanus und De Hoop bleiben und die Route aufteilen auf:
CPT - Hermanus - De Hoop - Winelands - CPT
lG M@rie
Auch mit einer Umarmung kann man einen politischen Gegner bewegungsunfähig machen - Nelson Mandela
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Giraffe

*

Offline

Einträge: 2





Profil anzeigen
Re:Schnelle Routentipps Gardenroute Okt 2017
« am: 08.Dezember 2016 09:14:13 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat: (...) Wir wollen vor allem die Wale von den Klippen aus sehen (...)

Wir waren dieses Jahr das dritte Mal im Oktober/November in De Kelders. In den ersten beiden Urlauben haben wir wirklich viele Wale gesehen und das wollten wir unbedingt wieder haben.
Aber dieses Jahr (wir waren vom 30.10.-01.11. in De Kelders) haben wir nicht einen (!!) Wal gesehen.

Die waren alle schon weg und uns wurde erzählt, dass dieses Jahr insgesamt nicht so viele Wale da gewesen sein sollen.

Giraffe
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
yvy

**

Offline

Einträge: 1773



One life live it!

Profil anzeigen WWW
Re:Schnelle Routentipps Gardenroute Okt 2017
« am: 08.Dezember 2016 14:16:09 »
Antwort mit Zitat nach oben
Ohje,
das wäre genau unser Zeitraum  shocked  huh
http://www.yp-travel-photography.de/
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Ines

**

Offline

Einträge: 222



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Schnelle Routentipps Gardenroute Okt 2017
« am: 10.Dezember 2016 09:49:52 »
Antwort mit Zitat nach oben
Ja, auch ich war Anf. November in der Cliff Lodge und es waren keine Wale mehr da  angry
Ende Oktober wurden da wohl die letzten gesichtet.
Ich hatte dieses Jahr einen Flug Muc-JNB und retour CPN-Muc via JNB und das für ca.
700 € - also wie ich fand kein großer Unterschied zu einem Flug mit gleicher An- und Aflugdestination. 
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
yvy

**

Offline

Einträge: 1773



One life live it!

Profil anzeigen WWW
Re:Schnelle Routentipps Gardenroute Okt 2017
« am: 10.Dezember 2016 15:15:42 »
Antwort mit Zitat nach oben
Aber da hattet ihr wohl Pech mit den Walen, denn alle Infos schreiben, dass die Wale bis November noch zu sichten sind und es gibt auch Fotos mit Walensichtungen auf Instagram vom Nov. bei Hermanus...

  huh
http://www.yp-travel-photography.de/
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
yvy

**

Offline

Einträge: 1773



One life live it!

Profil anzeigen WWW
Re:Schnelle Routentipps Gardenroute Okt 2017
« am: 10.Dezember 2016 17:27:06 »
Antwort mit Zitat nach oben
wäre das Verschieben um 1 Woche nach vorne ,
also 3. Oktoberwoche eine Erhöhungchance für Walsichtungen  huh

mit Verzicht auf die Cliff Lodge !!!  angry
http://www.yp-travel-photography.de/
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
@nna

**

Online

Einträge: 3727



Tie me Kangaroo down...

Profil anzeigen
Re:Schnelle Routentipps Gardenroute Okt 2017
« am: 10.Dezember 2016 20:27:11 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: yvy am 10.Dezember 2016 17:27:06
wäre das Verschieben um 1 Woche nach vorne ,
also 3. Oktoberwoche eine Erhöhungchance für Walsichtungen  huh

mit Verzicht auf die Cliff Lodge !!!  angry


Ist immer Zufall... Wir hatten dieses Jahr einfach nur Glück, am Strand von Broulee einen Wal zu sehen, obwohl die schon seit 4 Wochen weg sein müssten. Zur richtigen Zeit am richtigen Ort  wink

Aber ich denke, die Chancen im Oktober sind etwas höher. Wie geschrieben, die Wohnung, die wir hatten, bietet wahrscheinlich die gleiche Sicht wie die Cliff Lodge
Liebe Grüße
@nna
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
yvy

**

Offline

Einträge: 1773



One life live it!

Profil anzeigen WWW
Re:Schnelle Routentipps Gardenroute Okt 2017
« am: 11.Dezember 2016 18:11:00 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Foris,

ich habe mich nun doch umentschieden und werde nicht nach SA fahren.
Es hat irgendwie nicht so gepasst.
Trotzdem Danke für die Infos,
die schlummern in der Schublade und werden beizeiten wieder rausgeholt.

Schönen 3.Advent

LG yvy
http://www.yp-travel-photography.de/
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
Powered by MySQL Ingrids Forenwelt | © 2001-2004 YaBB SE
forked to php5 & mysql-5 & XHTML in 2009 by mibu
lifted to php7 in 2016 by mibu
Powered by PHP


| Reise-Forum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |


Seite erstellt in 0.0288 Sekunden. 25 Queries.