| Reiseforum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |

| Argentinien | Australien | Brasilien | Hawaii | Indien | Kanada | Namibia | Neuseeland | Südafrika |

News: Like auf facebook: Ingrids-Welt - Die Reisecommunity

Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.

  21.Oktober 2017 19:31:17

Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
   Autor  
All-Posts
 Thema: JOhannesburg Richtung Kruger  (Gelesen 996 mal)
Susanne55

*

Offline

Einträge: 5



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
JOhannesburg Richtung Kruger
« am: 15.Mai 2017 13:44:00 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo liebe Foriker,

wir ( 2 P.) werden am 2. Juni um 12.10 Uhr in Johannesburg aus Port Elizabeth ankommen, müssen dann noch das Auto abholen und wollen Richtung Panoramaroute fahren. Da man ja nicht im Dunklen fahren soll, werden wir es wohl nicht mehr bis Sabie/Graskop schaffen. Wo sollten wir uns eine Unterkunft buchen? Oder kann man einfach losfahren und unterwegs suchen? Wir sind Südafrikaneulinge.

Danke und liebe Grüße  smiley
Susanne

Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Susanne55

*

Offline

Einträge: 5



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:JOhannesburg Richtung Kruger
« am: 15.Mai 2017 23:10:31 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Zusammen,
vielen Dank für die Nachrichten und Ratschläge.
@ tweety: Ich habe schon befürchtet, das google zu optimistisch ist. Dann werden wir wohl losfahren und schauen wie weit wir kommen und ich suche mir Unterkünfte heraus.

@Marie, ja wir wollen noch in den Kruger.
Geplant ist: 3.6. Panorama Route und Blyde Canyon, übernachten ?
4.6. Kruger übernachten im Letaba
5.6. Kruger übernachten Satara
6. bis 8.6. Pungwe Bushcamp im Manyeleti Game Resort
8.6.?
9.6. Rückflug
Ich hoffe, dass ist nicht zu viel.
Ich bin schon total aufgeregt, wir fliegen am Donnerstag.














Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Susanne55

*

Offline

Einträge: 5



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:JOhannesburg Richtung Kruger
« am: 16.Mai 2017 09:28:08 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Tweety,

ich hatte eigentlich gedacht, wir fahren durch das Phalaborwa Gate in den Kruger rein bis Letaba, übernachte dort  und fahren am nächsten Tag Richtung Süden nach Satara, eine Übernachtung, und dann durch das Orpen raus.
Meinst Du, dass ist zu sportlich und wir sollten den Tag Panorama Route lassen und gleich von Dullstrom (oder so) in den Kruger fahren? Dann weiter südlich rein und einen Tag länger bleiben. Satara ist gesetzt, weil wir ja aus dem Orpen raus müssen und ich buche jetzt auch schnell die Hütte mit Küche.

  grin Liebe Grüße
Susanne


Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Susanne55

*

Offline

Einträge: 5



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:JOhannesburg Richtung Kruger
« am: 16.Mai 2017 14:23:54 »
Antwort mit Zitat nach oben
Liebe Tweety,

wir fliegen am 18.5. von Frankfurt nach Kapstadt und haben dort für 3 Nächte eine Unterkunft gebucht. Danach wollen wir uns mit dem Mietwagen langsam, mit ein paar Wanderungen (geplant Jonkerhoek Reserve und Congmanskloof) und dem einen oder anderen Gläschen Wein am Abend, nach Plettenberg Bay begeben. Die genaue Route steht noch nicht ganz fest, ich denke aber übernachten in Stellenboesch, Montagu und Oudthoorn. Vom 25. auf den 26. übernachten wir in Pletenberg Bay und können dort noch Einkäufe erledigen. Vom 26. bis zum 30.5. geht es dann auf den Otter Trail. Danach übernachten wir in Natures Valley und fahren am nächsten Tag zum Addo. Auf dem Weg möchte ich gern in St. Francis halt machen und mir die Pinguine anehen smiley.
Im Addo bleiben wir 2 Nächte im Safarizelt und fliegen dann am 2.6. von Port Elizabeth nach Johannesburg. Und dann weiter zum Kruger smiley
Vorgebucht habe ich bisher Kapstadt, Plettenberg Bay, Natures Valley, Addo, Satara und das Buschkamp.
Ich hoffe, alles klappt wie geplant und wir halten auch die Wanderung durch.

@Marie: ist das dann landschaftlich nicht alles sehr ähnlich? Entspannter wäre es natürlich schon 2 Nächte an einem Ort zu verbringen.

LG, Susanne

Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Susanne55

*

Offline

Einträge: 5



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:JOhannesburg Richtung Kruger
« am: 17.Mai 2017 15:27:24 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Ingrid,
danke für die Information. Nach Boulder Beach wollten wir sowieso, dann reicht das ja wahrscheinlich.
Liebe Marie,
das mit den Gate-Zeiten hatte ich nicht so im Blick. Dann bleiben wir 2 Tage im Satara und fahren von dort aus. Falls uns Südafrika gefällt, können wir ja wiederkommen und dann den nördlichen Teil des Krüger besuchen.  wink  wink

Nochmal vielen Dank an alle, ich melde mich, wenn wir zurück sind.
Viele Grüße
Susanne
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
Powered by MySQL Ingrids Forenwelt | © 2001-2004 YaBB SE
forked to php5 & mysql-5 & XHTML in 2009 by mibu
lifted to php7 in 2016 by mibu
Powered by PHP


| Reise-Forum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |


Seite erstellt in 0.0195 Sekunden. 19 Queries.