| Reiseforum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |

| Argentinien | Australien | Brasilien | Georgien | Hawaii | Indien | Kanada | Namibia | Neuseeland | Südafrika |

News: Like auf facebook: Ingrids-Welt - Die Reisecommunity

Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.

  21.Januar 2018 13:42:27

Seiten: [1] 2 3 Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
   Autor  
Autor-Posts
 Thema: Die beste Küche der Welt ???  (Gelesen 12692 mal)
Helmi

**

Offline

Einträge: 186



Reisender Feinschmecker

Profil anzeigen
Die beste Küche der Welt ???
« am: 23.September 2002 19:46:04 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo,

schön, dass es hier auch so ein Forum gibt...  smiley

Was mich zur Zeit, nach REGEN Diskussionen im Bekanntenkreis, interessiert:

Welches sind für Euch die besten Küchen der Welt?
Welches Essen habt Ihr auf Reisen besonders schätzen gelernt?

Ich finde die französische Küche zum Beispiel masslos überbewertet!

Meine persönliche Hitliste:

1. Südstaaten / Cajun (scharf)
2. Kreolische Küche (rassig)
3. Türkische Küche (sehr abwechslungsreich)

Meine Frau würde Nummer 2 mit den Indern tauschen....

Helmi
Wer fragt, ist ein Narr für fünf Minuten, wer nicht  fragt, bleibt ein Narr für immer. . (Chinesisches Sprichwort)
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
anne

**

Offline

Einträge: 1316



Mauritius macht süchtig.....

Profil anzeigen WWW eMail
Re:Die beste Küche der Welt ???
« am: 23.September 2002 21:57:17 »
Antwort mit Zitat nach oben
Meine Hitliste

1.thailändische Küche
2.türkisch, ägyptisch
3.creolisch

gruss anne
Vermittlung von Ferienwohnungen, Bungalows - auch bei deutschen Besitzern
& Ausflügen auf Mauritius und Tipps und Infos für die Reiseplanung nach Mauritius:
www.mauritius-tipps.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Ingrid
Forenmaster

*****

Offline

Einträge: 1974



DIE Ingrid :-)

Profil anzeigen WWW eMail
Re:Die beste Küche der Welt ???
« am: 24.September 2002 07:26:23 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Helmi!

Hmmm, die Antwort auf Deine Frage ist schwer mit Rangfolge anzugeben...

Also, im Augenblick ist es bei mir:

  • Unangefochten auf Platz 1 : Die Thailändische Küche
  • Platz 2:  Die Indische Küche
  • Platz 3:  Die italienische Küche (vor allem Pasta und Nachspeisen )
  • Platz 4:  Die arabisch/türkisch/libanesische Küche


Natürlich mag ich auch Kreolisch, Cajun - eigentlich probiere ich alles, was exotisch ist.

Einschränkungen:

Mexikanisch ist nicht so sehr mein Fall, nur ab und zu gelüstet es mich danach.

Französische Küche mag ja gut sein, aber wenn sie denn hier in den Restaurants auch bezahlbar wäre. Oft halte ich sie schlicht für überkandiedelt (Gänsestopfleber, Bressehuhn etc) ...

Chinesische Küche mag ich nicht mehr so gerne ( jedenfalls nicht in Restaurants in Deutschland ) seit ich thailändische kenne und auch zu Hause im Wok koche.

Und nach all den exotischen Genüssen schmeckt mir Mutters rheinländische Hausmannskost auch immer wieder gut....  cheesy

Gruß
Ingrid
Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub ...
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Christel

**

Offline

Einträge: 52



Man gönnt sich ja sonst nichts

Profil anzeigen WWW
Re:Die beste Küche der Welt ???
« am: 24.September 2002 21:52:08 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hi,
warum so schwere Fragen am späten Abend
Hier meine Lösung:

1) Thailändisch
2) Italienisch
3) Griechisch

und daheim schmeckt es am besten, da kocht mein Lebensgefährte - alles was man sich vorstellen kann und Wünsche berücksichtigt er auch

Gruß
Christel
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Helmi

**

Offline

Einträge: 186



Reisender Feinschmecker

Profil anzeigen
Re:Die beste Küche der Welt ???
« am: 29.September 2002 20:05:40 »
Antwort mit Zitat nach oben
Sind zwar erst ein paar Antworten, aber die Thailändische Küche hat es Euch ja wohl angetan.
Die kenne ich nun gar nicht - was ist denn so Spezielles daran?
Scharf ist gut, das mag ich - was sonst?

Kennt jemand gute Links mit Rezepten oder sonstige Infos zur Thailändischen Küche?

Helmi
Wer fragt, ist ein Narr für fünf Minuten, wer nicht  fragt, bleibt ein Narr für immer. . (Chinesisches Sprichwort)
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
michael

*****

Offline

Einträge: 232



Ingrids Michael

Profil anzeigen eMail
Re:Die beste Küche der Welt ???
« am: 29.September 2002 20:54:19 »
Antwort mit Zitat nach oben
Also Rezepte, da kannst du leicht selbst was finden... wink

Aber, was ist Besonderes an der thailändischen Küche:

- Alles wird sehr frisch zubereitet und vieles nur kurz gegart.
- tropisch intensive Kräuter und Gewürze werden sehr
  schön kombiniert und ergeben wahre Geschmackswunder.
- Man muss wissen, dass man aus bestimmten Speisen die
  Gewürze vor dem Essen wieder herausfischt: Die Thais
  lachen sich immer schief, wenn wir Langnasen die roten
  Chilis tapfer aufessen.... Ebenso wird in der leckeren
  Tom kha gai das Galgant und Zitronengras herausgeholt,
  weil man das einfach nicht essen kann. So wie bei uns das
  Lorbeerblatt oder die Nelken in verschiedenen Gerichten.
- Nur Scharf ist eigentlich nichts, den Hinweis auf die Schärfe
  empfinden die Thai wie auch die Inder fast als Beleidigung.
  Das Essen ist "pikant" oder "spicy", obwohl das Empfinden
  der Schärfe durchaus ein anderes ist. Die Thai sind schon Fans
  der roten Chilies... Diese Schärfe und die Gewürze sind
  einfach prima an das tropische Klima angepasst: so kommt
  man auch bei hohen Temperaturen und Luftfeuchtigkeit
  schnell in Schwung.

mfg, michael 
 
 
"oh, for sure, you can do it with a normal streetcar..."
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Miriam

*

Offline

Einträge: 1



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen eMail
Re:Die beste Küche der Welt ???
« am: 10.Oktober 2002 14:10:00 »
Antwort mit Zitat nach oben
Oii, das ist gar nicht so leicht zu beantworten !

Für mich stehen die
- thailändische
- nordindische / pakistanische
- italienische
- arabische / türkische usw
Küche gleichberechtigt als absolute Hits nebeneinander.

Auch andere Küchen kennen leckere Gerichte, aber nicht so viele  grin

Die französische Küche halte ich ebenfalls für sehr überbewertet (viel zu schwer, zu fett, zu wenig Gewürze und Kräuter, auch zu teuer und ungesund).
Ebenso mag ich die japanische Küche nicht (v.a. viel zu salzig und das viele rohe Zeugs - igitt).
Die chinesische Küche finde ich durchwachsen. Meistens ist sie mittelmäßig, die nordchinesische Küche ist sogar ziemlich plump. Die Kanton- und v.a. Sechuan-Küche ist oft erheblich besser.

Insgesamt finde ich es aber im allgemeinen am besten, wenn man sich auf Reisen auf die jeweilige lokale Küche einlässt. Das gilt auch für das Frühstück!
D.h. für den italienischen Cappucchino im Stehen ebenso wie für die Nudelsuppen in Asien oder die Bratkartoffeln mit Speck und Ei in Miami.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Joe

*

Offline

Einträge: 10



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen eMail
Re:Die beste Küche der Welt ???
« am: 17.November 2002 18:26:03 »
Antwort mit Zitat nach oben
Meine Hitliste:

Thailändische Küche
( Zu Michaels Beitrag: wenn Du wirklich echt thailändisch  ißt , nicht für Touristen, dann bleibt Dir die Luft weg vor Schärfe )

Arabische ,Persische,,Ägyptische Küche


Gina
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Christof

**

Offline

Einträge: 232



Das nächste Spiel ist immer das schwerste.

Profil anzeigen
Re:Die beste Küche der Welt ???
« am: 27.Februar 2004 18:04:37 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo,

auf das Thema hat zwar schon lange niemand mehr angesprungen, aber ich bin gerade erst drüber gestolpert. Und möchte gleich eine Lanze für Frankreich brechen. Ich esse leidenschaftlich gern Käse, und da komme ich um Frankreich nicht herum. Beim Wein sehe ich's genauso: Das höchste an Rotwein ist für mich ein Burgunder (beim Weißwein geht mir nichts über Riesling, und der kommt am besten in der Regel aus Deutschland).

Dass die thailändische Küche so viele Freunde hat, kann ich gut verstehen - mit der Geschmacks- und Aromenvielfalt kann sich kaum eine andere messen.

Grundsätzlich meine ich aber, dass man mit der Rubrizierung von Küchen nach Landesgrenzen nicht recht weiterkommt. Bei "französische Küche" ist oft die Hochküche gemeint, z. B. mit Gänstestopfleber, die sich dann aber weltweit auf den besternten Speisekarten findet (wenn der Koch nicht gerade auf den "euroasiatischen" Trend eingeschwenkt ist). Wendet man sich aber der Regionalküche zu, sieht es ganz anders aus: Wie will man zum Beispiel die Küche des Elsass mit der der Provence vergleichen. Ähnlich in Italien, wo in den Alpen ganz anders gekocht wird als in Sizilien. Oder was ist "deutsche Küche"? Grünkohl mit Pinkel und Bregenwurst oder Labskaus (was mir als gebürtigem Niedersachsen zu den Hochgenüssen zählt)? Da weiß doch kaum ein Bayern oder Badener, was sich dahinter verbirgt.

Daher meine liebste Küche von 1 bis unendlich: eine Regionalküche, die sich an den Jahreszeiten orientiert (kein Spargel im November), auf frische Zutaten (aus der Region) setzt, diese schonend behandelt und modischen Firlefanz von "auf", "unter", "an", "Dialog", "Trilogie" o. ä. vermeidet.

Gruß und weiter guten Appetit
Christof
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Bechfang

**

Offline

Einträge: 540





Profil anzeigen
Re:Die beste Küche der Welt ???
« am: 27.Februar 2004 18:22:40 »
Antwort mit Zitat nach oben
Mmh ein gutes Thema.
Für mich ist Thailändisch und Italienisch eigentlich gleichwertig.

Das beste asiatische Essen gab es in Singapure. Wir waren für 3 Tage dort und hatten den "Loose" dabei. Der hat seitenweise nur Restaurants aufgeführt. Und entgegen unseren sonstigen Gewohnheiten im Urlaub mußten wir mittags und abends ausgiebig essen um nur einen Bruchteil auszuprobieren. Köstlich!

Und nach all der Exotik dann zuhause Kässpatzen und ein Weißbier!

Gruß
Inga
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
gloria

*

Offline

Einträge: 11



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen eMail
Re:Die beste Küche der Welt ???
« am: 27.Februar 2004 19:24:20 »
Antwort mit Zitat nach oben
Die libanesische Küche für mich!!!  rolleyes

---

http://www.casinadirosa.it/
Ferienhaus in der Toskana
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
rego

**

Offline

Einträge: 193



Gefunden! Nemo lebt in Thailand in der Andamansee!

Profil anzeigen WWW eMail
Re:Die beste Küche der Welt ???
« am: 27.Februar 2004 19:28:55 »
Antwort mit Zitat nach oben
Ich finde nur 2 regionale Küchen richtig herausragend und gut:
1. Thailändisch  cheesy
2. Italiensich (Und damit meine ich nicht nur Pizza und Pasta, da gibt es noch viel mehr...)

Lg

rego
Reiseberichte und- fotos auf meiner Homepage: http://www.gorenia.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
alilea

**

Offline

Einträge: 334



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Die beste Küche der Welt ???
« am: 28.Februar 2004 15:33:05 »
Antwort mit Zitat nach oben
Ich muss mich der Mehrheit hier anschließen

1. Thailändisch (auch vietnamesisch, da der Thai-Küche sehr ähnlich)
2. Italienisch, vor allem im Süden Italiens (Fisch in Zitronensoße und die Pizza in
    Neapel) 
3. Türkisch, vor allem die Vielzahl der kalten und warmen Vorspeisen, sooo lecker

LG alilea

Lebe, um zu reisen .. und reise, um zu leben.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Nicky

**

Offline

Einträge: 1393



Reisen ist leben!

Profil anzeigen WWW eMail
Re:Die beste Küche der Welt ???
« am: 29.Februar 2004 23:43:36 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Helmi,

da wir noch nicht über Europa hinaus gekommen sind, kann ich nur über Küchen europäischer Länder mitreden. Hier zählen die  spanische, die kroatische und die italienische Küche zu meinen Favoriten. Wir assen in diesen Ländern immer hervorragend und hatten nie schlechte Erfahrungen gemacht.

Allerdings koche ich gerne mexikanisch und chinesisch, wobei das letztere in China ja gar nichts mehr mit dem zu tun hat, was wir hier kochen. Laut Erzählungen gibt's da keine gebackene Ente mit Bambussprossen und Sojasosse oder süss-saure Suppe mit Hühnchenstreifen und Galsnudeln (ohje, ich krieg schon wieder Hunger grin und das um diese Zeit, hihi). Wie es mit Thailand aussieht, weiss ich leider nicht. Würde ich aber gern wissen wollen smiley

Viele Grüsse
Nicky

Nicky's Reisewelt
Mein Blog
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Merz

**

Offline

Einträge: 951



Einmal Thailand...immer Thailand. Sawadee kap

Profil anzeigen WWW eMail
Re:Die beste Küche der Welt ???
« am: 02.März 2004 13:15:29 »
Antwort mit Zitat nach oben
Blöder Beitrag...ich krieg schon wieder Hunger  undecided grin cheesy cheesy sad

Aber ich versuche mich zu konzentrieren*sabber*

1. Thailändische Küche

Unendliche Vielfalt an Produkten und Gewürzen. Ich liebe in erster Linie all die guten scharfen Suppen und die Currys. Für einen guten Red Snapper könnte ich alles stehen lasen. Dazu die Vielfalt der verschiedenen Obstsorten.

2. Italienische Küche

Lecker Pastas und viele Antipasti. Und eine echte  gute Pizza, ohne viel Schnörkel .

3. Die kölsche Küche  cheesy cheesy cheesy cheesy cheesy cheesy

Päffgen oder Mühlenkölsch..ab und an mal ein Gaffel. Und dazu deftige Hausmannskost.

Hungrige Grüsse
Merz
Unsere Homepage mit vielen Informationen und Fotos rund um Thailand: http://www.koelnunddiewelt.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Merz

**

Offline

Einträge: 951



Einmal Thailand...immer Thailand. Sawadee kap

Profil anzeigen WWW eMail
Re:Die beste Küche der Welt ???
« am: 02.März 2004 13:18:09 »
Antwort mit Zitat nach oben

Kennt jemand gute Links mit Rezepten oder sonstige Infos zur Thailändischen Küche?

Hallo Helmi,

versuche es mal damit :

http://www.leckerbisschen.de/

Liebe Grüsse
Merz
Unsere Homepage mit vielen Informationen und Fotos rund um Thailand: http://www.koelnunddiewelt.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Nanzenbach

*

Offline

Einträge: 15



Nicht ärgern, ändern! (no worries, mate!)

Profil anzeigen
Re:Die beste Küche der Welt ???
« am: 08.März 2004 16:16:36 »
Antwort mit Zitat nach oben
Für Päffgen und Mühlen lasse ich auch vieles stehen und liegen...

Ansonsten möchte ich auch mal eine Lanze brechen für eine bislang gar nicht erwähnte Küche (hat aber auch einen verdammt blöden Namen): Crossover, Fusion oder wie auch immer-Küche! Also all das, was man in Ländern mit ausgeprägter Einwanderer-Kultur bekommt (Australien, Neuseeland, Kalifornien, Südstadt...). Ein z.T. großartiger Mix aus asiatischer, europäischer und jeweils regionaler Küche!
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Sheridane
Gast
Re:Die beste Küche der Welt ???
« am: 08.März 2004 17:27:48 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallöchen!

Also letztere "Küchen" habe ich bisher auch noch nicht gehört ... hört sich aber nicht schlecht an ...  rolleyes

Ich esse am liebsten ...

Italienisch
Spanisch
Mexikanisch


Wobei ich letzteres nur hier in Deutschland immer esse und ich da natürlich nicht weiß, inwieweit es zum "richtigen" mexikanischen Essen abweicht ... ist dort wohl alles noch ein wenig schärfer ...

Was ich gar nicht mag ist indisch - und auch mit dem englischen Essen kann ich mich nicht so sehr anfreunden ...  wink

Viele Grüße
Manuela
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Merz

**

Offline

Einträge: 951



Einmal Thailand...immer Thailand. Sawadee kap

Profil anzeigen WWW eMail
Re:Die beste Küche der Welt ???
« am: 08.März 2004 17:49:57 »
Antwort mit Zitat nach oben
Mir war nicht bekannt, das man das englische Essen als "Küche" bezeichnen darf.  grin  grin grin

Denke ich an engl. Küche , dann spüre ich die Magensäure in meinem Körper aufsteigen  sad sad
Unsere Homepage mit vielen Informationen und Fotos rund um Thailand: http://www.koelnunddiewelt.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Diana
Gast
Re:Die beste Küche der Welt ???
« am: 10.März 2004 14:20:46 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hi!

Ich finde meine Mutters Küche sehr gut. Aber mal zu den anderen küchen zu kommen, ich mag gerne Thai, wie schon ziemlich oft erwehnt, und dann auch die Deutsche Küche. Die finde ich auch nicht schlecht.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Seiten: [1] 2 3 Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
Powered by MySQL Ingrids Forenwelt | © 2001-2004 YaBB SE
forked to php5 & mysql-5 & XHTML in 2009 by mibu
lifted to php7 in 2016 by mibu
Powered by PHP


| Reise-Forum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |


Seite erstellt in 0.037 Sekunden. 32 Queries.