| Reiseforum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |

| Argentinien | Australien | Brasilien | Hawaii | Indien | Kanada | Namibia | Neuseeland | Südafrika |

News: Like auf facebook: Ingrids-Welt - Die Reisecommunity

Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.

  21.Oktober 2017 10:47:18

Seiten: 1 2 [3] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
   Autor  
Autor-Posts
 Thema: Selbstfahrer-Rundreise durch den Oman, Februr 2016  (Gelesen 3158 mal)
Schneewie

**

Offline

Einträge: 1430



Wie mein Hamster!

Profil anzeigen WWW eMail
Re:Selbstfahrer-Rundreise durch den Oman, Februr 2016
« Antwort #40 am: 17.Februar 2017 07:56:18 »
Antwort mit Zitat nach oben
Das Bild habe ich ca. 200/300 Meter nachdem der Teer oben auf dem Berg aufhört aufgenommen.

Aber wie sollen die hier verbreitern? Fels wegsprengen?
Reiseberichte aus fast der ganzen Welt. Schaut doch einfach mal auf unsere Homepage - wir würden uns sehr freuen!!
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
beate2

**

Offline

Einträge: 3341



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Selbstfahrer-Rundreise durch den Oman, Februr 2016
« Antwort #40 am: 17.Februar 2017 10:33:37 »
Antwort mit Zitat nach oben
Ja, ich nehme an, da wurde der Fels weggesprengt. Ich habe mich damals wirklich gewundert, wie breit die Strasse war (nachdem ich ja vorher wahre Horrorstorries gehört/gelesen hatte  grin ). Die Strasse war, auch in den Kurven, so breit, dass 2 Autos/LKW sehr bequem und aneinander vorbeikamen.
Das galt aber nur für den oberen Steilabstieg durch diese Wand. Weiter unten war die Strasse dann wirklich nur breit genug für ein Auto, mit ein paar Ausweichstellen.

LG
Beate
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
beate2

**

Offline

Einträge: 3341



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Selbstfahrer-Rundreise durch den Oman, Februr 2016
« Antwort #40 am: 17.Februar 2017 15:52:55 »
Antwort mit Zitat nach oben
Montag, 15.2.

Für die letzten beide Nächte in Oman hatten wir uns noch ein (bezahlbares) Strandhotel ausgesucht:

Auffahrt:




am Strand:




unsere Terrasse mit Strandzugang:




Aber natürlich halten wir es keinen Tag in einem solchen Hotel aus. Also nutzten wir den letzten Tag und fuhr noch etwas westlich weiter, bis Al Suwaiq.




Auf dem Weg dorthin wunderten wir uns über so viele verfallene Häuser, Ruinen, die aber teilweise noch bewohnt waren und dachten, wir würden durch endlose Slums fahren. Bis wir dann erfuhren, dass hier schon die Trasse für die nächste Autobahn freigemacht wird. Gleich nebenan (also dann direkt neben der neuen Autobahn) werden neue Wohnsiedlungen für die zwangsumgesiedelten Menschen gebaut.

Was wir auch an der Strasse beobachteten:




Da mussten wir natürlich aussteigen und fragen, weshalb die Fische hier auf dem Sand liegen.
Wir erfuhren, die werden hier getrocknet um dann als Gewürz verkauft zu werden. Ja, das haben wir hier im Souk und auch schon im südlichen Afrika schon gesehen.

Wann sollen die Frauen denn diese schönen Stoffe tragen?:




Hier sieht man sehr schön, wie gut die Tradition mit der Moderne zusammengeht:




Am nächsten Tag gab es dann nur noch einen kurzen Besuch im Souk von Muscat, bevor am Abend unser Flug zurück nach München ging.



Es war eine wunderschöne Reise, so wie ich das nie erwartet hätte. Und ich bin immer noch dankbar für diesen Vorschlag. Wir haben überlegt, dass wir nochmal dorthin fliegen wollen, aber dann als Camper. Denn die Natur dort ist wunderschön.

Liebe Grüsse
Beate



Nachtrag: diese Überlegungen haben unterdessen zum Ziel geführt: Wir waren dieses Jahr im Februar wieder im Oman, und wie geplant im Allrad-Auto mit Dachzelt. Das war dann wieder eine ganz andere Erfahrung.
Darüber werde ich in Kürze einen Reisebericht schreiben.





« Letzte Änderung: 17.Februar 2017 15:54:45 von beate2 » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Schneewie

**

Offline

Einträge: 1430



Wie mein Hamster!

Profil anzeigen WWW eMail
Re:Selbstfahrer-Rundreise durch den Oman, Februr 2016
« Antwort #40 am: 18.Februar 2017 12:58:49 »
Antwort mit Zitat nach oben
Auf Deine zweite Tour bin ich auch gespannt.

Berichtest Du hier wieder?
Reiseberichte aus fast der ganzen Welt. Schaut doch einfach mal auf unsere Homepage - wir würden uns sehr freuen!!
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
beate2

**

Offline

Einträge: 3341



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Selbstfahrer-Rundreise durch den Oman, Februr 2016
« Antwort #40 am: 18.Februar 2017 13:30:29 »
Antwort mit Zitat nach oben
Ja, ich werde den Reisebericht hier schreiben.
Es kann allerdings noch ein bischen dauern. Wir haben noch nicht einmal die Fotos gesichtet und sortiert. Und am Montag früh starten wir ja schon wieder, diesesmal für 5 Wochen Südwesten USA mit dem Wohnmobil.

LG
Beate
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Schneewie

**

Offline

Einträge: 1430



Wie mein Hamster!

Profil anzeigen WWW eMail
Re:Selbstfahrer-Rundreise durch den Oman, Februr 2016
« Antwort #40 am: 18.Februar 2017 13:59:21 »
Antwort mit Zitat nach oben
Ihr habt es gut  grin
Reiseberichte aus fast der ganzen Welt. Schaut doch einfach mal auf unsere Homepage - wir würden uns sehr freuen!!
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Katja

**

Offline

Einträge: 4307



I love travelling!

Profil anzeigen WWW
Re:Selbstfahrer-Rundreise durch den Oman, Februr 2016
« Antwort #40 am: 18.Februar 2017 14:06:53 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Beate,
ich habe auch in deinen Oman-Bericht reingeschaut. Allerdings bin ich mir nicht so sicher, ob das ein Land für uns wäre.
War aber interessant, bei dir mitzufahren.
Viel Spaß in Trumpland!
Katja
Katja's Travel Site
http://www.reisekatja.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
beate2

**

Offline

Einträge: 3341



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Selbstfahrer-Rundreise durch den Oman, Februr 2016
« Antwort #40 am: 18.Februar 2017 14:10:43 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: Schneewie am 18.Februar 2017 13:59:21
Ihr habt es gut  grin


Hahaha, haben ja lange genug dafür gearbeitet. Trotzdem wäre mit 10 Jahre jünger noch lieber.  cry

LG
Beate

Moderator benachrichtigen   Gespeichert
beate2

**

Offline

Einträge: 3341



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Selbstfahrer-Rundreise durch den Oman, Februr 2016
« Antwort #40 am: 18.Februar 2017 14:14:39 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: Katja am 18.Februar 2017 14:06:53
Hallo Beate,
ich habe auch in deinen Oman-Bericht reingeschaut. Allerdings bin ich mir nicht so sicher, ob das ein Land für uns wäre.
War aber interessant, bei dir mitzufahren.
Viel Spaß in Trumpland!
Katja


Hallo Katja,
ich habe mich ja auch erst total dagegen gewehrt und bin eigentlich nur meinem Mann zuliebe mitgefahren. Denn der war von Anfang an begeistert von der Idee. Ich hatte Bedenken, ein muslimisches Land und ich als eine Frau, die sich gar nicht gerne den Männern unterordnet  rolleyes
Aber zu meiner Überraschung sind die Omanis wirklich absolut tolerant. Sie sind zwar erstaunt, wenn da eine Frau einfach so im Restaurant sitzt zum Mittagessen, aber man wird nicht angemacht etc. Man kann auch eigentlich anziehen, was man will (ausser in der Moschee). Dass man von sich aus schon nicht in HotPants rumläuft verbietet sich ja in unserem Alter sowieso.  grin

LG
Beate
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Katja

**

Offline

Einträge: 4307



I love travelling!

Profil anzeigen WWW
Re:Selbstfahrer-Rundreise durch den Oman, Februr 2016
« Antwort #40 am: 18.Februar 2017 14:54:21 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Beate,
dass es ein muslimisches Land ist, trägt nicht zu meinen Bedenken bei, sondern eher das ganze Drumherum wie teure Hotels usw. Zumindest hat es bei mir diesen Eindruck hinterlassen, dass es eher elitär ist.
Ich glaube, da würde ich Marokko oder Jordanien vorziehen.
LG
Katja
Katja's Travel Site
http://www.reisekatja.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Schneewie

**

Offline

Einträge: 1430



Wie mein Hamster!

Profil anzeigen WWW eMail
Re:Selbstfahrer-Rundreise durch den Oman, Februr 2016
« Antwort #40 am: 18.Februar 2017 15:18:43 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: beate2 am 18.Februar 2017 14:10:43
Zitat von: Schneewie am 18.Februar 2017 13:59:21
Ihr habt es gut  grin


Hahaha, haben ja lange genug dafür gearbeitet. Trotzdem wäre mit 10 Jahre jünger noch lieber.  cry

LG
Beate




Ich hoffe auch, das wir im Rentenalter noch so rüstig sind, solche Reise zu unternehmen.
Reiseberichte aus fast der ganzen Welt. Schaut doch einfach mal auf unsere Homepage - wir würden uns sehr freuen!!
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
beate2

**

Offline

Einträge: 3341



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Selbstfahrer-Rundreise durch den Oman, Februr 2016
« Antwort #40 am: 18.Februar 2017 15:33:38 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: Katja am 18.Februar 2017 14:54:21
Hallo Beate,
dass es ein muslimisches Land ist, trägt nicht zu meinen Bedenken bei, sondern eher das ganze Drumherum wie teure Hotels usw. Zumindest hat es bei mir diesen Eindruck hinterlassen, dass es eher elitär ist.
Ich glaube, da würde ich Marokko oder Jordanien vorziehen.
LG
Katja


Nein, "elitär" würde ich die Hotels nicht unbedingt nennen. Einige schon, aber es gibt auch ganz normale Hotels, man muss ja nicht unbedingt 500 Euro/Nacht zahlen. Es geht auch mit 100 Euro ÜF fürs Zimmer.

Jordanien würde mich auch interessieren. Nur hätte ich da doch Sicherheitsbedenken. Und ich weiss auch nicht, ob man da so einfach mit dem Mietwagen, ohne Guide, durchs Land fahren kann.

LG
Beate

« Letzte Änderung: 18.Februar 2017 15:35:05 von beate2 » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Katja

**

Offline

Einträge: 4307



I love travelling!

Profil anzeigen WWW
Re:Selbstfahrer-Rundreise durch den Oman, Februr 2016
« Antwort #40 am: 18.Februar 2017 17:11:16 »
Antwort mit Zitat nach oben
Danke, ich notiere das Mal, falls wir eine Reise in den Oman irgendwann doch einmal in Erwägung ziehen würden.

Zu Jordanien habe ich auch schon Selbstfahrer-Reiseberichte gelesen. Sicherheitsbedenken? Im Moment vielleicht schon. Müsste man noch mal genau abwägen, aber zur Zeit stehen sowieso noch andere Ziele erst mal im Vordergrund. Interessieren würde es mich schon. Abgeschreckt hat mich eher die Fahrt mit dem Mietwagen durch Amman. Wenn man erst mal aus der Stadt raus ist, ist es wohl nicht so das Problem. Und dann die Menschenmassen in Petra, obwohl ich das ja sehr gerne einmal sehen würde...

LG
Katja
Katja's Travel Site
http://www.reisekatja.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
doro

**

Offline

Einträge: 585



~ Take only pictures, leave only footprints ~

Profil anzeigen
Re:Selbstfahrer-Rundreise durch den Oman, Februr 2016
« Antwort #40 am: 18.Februar 2017 18:42:56 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo, Beate,

zunächst viel Spaß im SW der USA. ( Dort werdet Ihr wohl nicht zu viel vom so-called President mitbekommen.^^)

Auf den nächsten Oman-Bericht bin ich sehr gespannt!

LG Doro
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
beate2

**

Offline

Einträge: 3341



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Selbstfahrer-Rundreise durch den Oman, Februr 2016
« Antwort #40 am: 18.Februar 2017 19:38:15 »
Antwort mit Zitat nach oben
Danke Euch.

Momentan siehts in Kalifornien ja gar nicht gut aus, Regen, Unwetter, Bergrutsche. Ich hoffe nur, dass es uns nicht trifft.


Zitat von: doro am 18.Februar 2017 18:42:56
( Dort werdet Ihr wohl nicht zu viel vom so-called President mitbekommen.^^)



Hoffentlich lässt er uns überhaupt rein. Mit zwei Reisen in arabische Länder innerhalb eines Jahres. Ich bin schon gespannt, was bei der Immigration passiert.

LG
Beate
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Schneewie

**

Offline

Einträge: 1430



Wie mein Hamster!

Profil anzeigen WWW eMail
Re:Selbstfahrer-Rundreise durch den Oman, Februr 2016
« Antwort #40 am: 18.Februar 2017 20:47:47 »
Antwort mit Zitat nach oben
Da bin ich auch gespannt. Bitte ein paar Infos hier - danke.
Reiseberichte aus fast der ganzen Welt. Schaut doch einfach mal auf unsere Homepage - wir würden uns sehr freuen!!
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
adMjM

**

Offline

Einträge: 242



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Selbstfahrer-Rundreise durch den Oman, Februr 2016
« Antwort #40 am: 25.Februar 2017 09:21:37 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Beate

auch wenn Du bereits wieder auf Reisen bist (gute Fahrt und tolle Erlebnisse), auch von mir ein herzliches Dankeschön für Deinen Bericht. Ich weiß, wieviel Arbeit das ist. War sehr schön mit Dir virtuell zu verreisen.


@Beate Jordanien ist genauso einfach, wie der Oman, mit dem Mietwagen zu bereisen. Was das campen betrifft, kann Dir leider nicht weiterhelfen.

@Katja, wir waren in Amman ohne Mietwagen. Wir haben uns dann zum Flughafen/Autovermietung fahren lassen und sind von dort gestartet. Dies war einem Mietwagenkuddelmuddel geschuldet und nicht weil wir Bedenken hatten in Amman zu fahren. Ich fand Amman übersichtlich und hätte mich locker das Autofahren dort getraut. Muscat fand ich schlimmer.
Petra war am frühen Morgen leer. Zum Sonnenuntergang sind wir tatsächlich geflüchtet. Auf den kleinen Wanderungen waren wir 2010 ebenfalls alleine unterwegs.
Und Jordanien ist soooo schön. Das Wadi Rum ein Traum, umbedingt eine Mehrtagestour einplanen.

Viele Grüße
Elisabeth
« Letzte Änderung: 25.Februar 2017 09:22:10 von adMjM » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
beate2

**

Offline

Einträge: 3341



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Selbstfahrer-Rundreise durch den Oman, Februr 2016
« Antwort #40 am: 23.März 2017 19:36:06 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: Schneewie am 18.Februar 2017 20:47:47
Da bin ich auch gespannt. Bitte ein paar Infos hier - danke.


Hallo,
nur ganz kurz:
wir sind seit 3 Stunden wieder zurück. Eine solch einfache und schnelle Einreise in die USA hatten wir noch nie. Und wie viele Sorgen habe ich mir gemacht.
Es wurde schon im Vorfeld aufgeteilt: ESTA oder Nicht ESTA. Alle ESTA durften an die Automaten. Danach nochmal 5 Minuten warten auf den Stempel im Pass. An unseren Oman-Stempeln hatte niemand Interesse. Nach 15 Minuten waren wir durch, inclusive Zoll. Und das, obwohl die Immigration-Halle voller Menschen war.

Alles weitere in den nächsten Tagen in einem neuen thread.

LG
Beate


Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Schneewie

**

Offline

Einträge: 1430



Wie mein Hamster!

Profil anzeigen WWW eMail
Re:Selbstfahrer-Rundreise durch den Oman, Februr 2016
« Antwort #40 am: 24.März 2017 08:20:53 »
Antwort mit Zitat nach oben
Willkommen zurück!  smiley
Reiseberichte aus fast der ganzen Welt. Schaut doch einfach mal auf unsere Homepage - wir würden uns sehr freuen!!
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Seiten: 1 2 [3] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
Powered by MySQL Ingrids Forenwelt | © 2001-2004 YaBB SE
forked to php5 & mysql-5 & XHTML in 2009 by mibu
lifted to php7 in 2016 by mibu
Powered by PHP


| Reise-Forum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |


Seite erstellt in 0.0235 Sekunden. 22 Queries.