| Reiseforum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |

| Argentinien | Australien | Brasilien | Georgien | Hawaii | Indien | Kanada | Namibia | Neuseeland | Südafrika |

News: Like auf facebook: Ingrids-Welt - Die Reisecommunity

Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.

  14.Dezember 2017 01:19:51

Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
   Autor  
Autor-Posts
 Thema: Rumänien  (Gelesen 340 mal)
doro

**

Offline

Einträge: 624



~ Take only pictures, leave only footprints ~

Profil anzeigen
Rumänien
« am: 13.September 2017 14:37:33 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo @ alle,

war jemand von Euch schon in Rumänien? Wir haben grad einen Bericht auf WDR gesehen , über Siebenbürgen, dort gibt es neben Dracula    wink (Bran) auch malerische Kirchenburgen, Bären in den Wäldern , noch recht ursprüngliche Landschaften.
Wir überlegen, dort nächstes Jahr mit dem Wohnmobil hinzureisen. Ist bislang nur eine Idee.

Bin gespannt, ob jemand Erfahrungen hat.

Gruß Doro
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
M@rie

**

Online

Einträge: 1250



severely bush-addicted

Profil anzeigen
Re:Rumänien
« am: 13.September 2017 14:48:05 »
Antwort mit Zitat nach oben
kann dir leider nicht weiterhelfen, wollte aber zumindest für evtl andere Interessierte den Link zur Mediathek hierlassen wink

Geheimnisvolles Siebenbürgen - Reise in eine andere Zeit (verfügbar bis 17.09.2018)
lG M@rie
Auch mit einer Umarmung kann man einen politischen Gegner bewegungsunfähig machen - Nelson Mandela
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
traveline

**

Offline

Einträge: 1719



Wir lieben dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Rumänien
« am: 13.September 2017 15:37:14 »
Antwort mit Zitat nach oben
Birgit (opossum) war schon da, ich finde bloß den Reisebericht gerade nicht. Funk sie doch mal an.
http://meine.flugstatistik.de/traveline
http://www.travbuddy.com/maps/6930903
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
bueri

**

Offline

Einträge: 159



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Rumänien
« am: 13.September 2017 19:43:49 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo doro

ja, wir waren 2016 für neun Tage in Rumänien. Auf einer geführten Reise mit Zug und Reisebus.
Ich kann mir vorstellen, dass Rumänien gut mit dem Wohnmobil zu bereisen ist. Die Strassen können jedoch schon sehr schlecht sein.
Wir würden aber eine Reise mit einem Mietwagen bevorzugen, weil wir nicht unbedingt die vielen km durch Österreich und Ungarn fahren wollen. Wir haben viele schöne kleine Hotels und Pensionen auf unserer Reise gesehen. Die Reiseleiterin, die uns begleitet hat, hat uns zu einer individuellen Reise ermuntert. Viele Rumänen sprechen gut Deutsch und Italienisch und die Jungen auch Englisch. Wir waren vom ganzen Land sehr angetan. Die bemalten Klöster erzählen die gesamte biblische Geschichte. Wenn dann noch eine Nonne, wie in Moldovita Schwester Tatjana, die Besucher rumführt, kann man sich kaum mehr trennen.



Unserer Reise lief unter dem Titel "Rundreise durch die Karpaten und Transsilvanien" und war speziell für "ferrophile" ausgeschrieben.
Tag 1 Zürich - Budapest (Zug)
Tag 2 Budapest, bereits mit dem rumänischen Touroperator
Tag 3 Budapest - Baia Mare mit dem Bus
Tag 4 Baia Mare - Viseu - Bistrita (inkl. Fahrt mit der Dampfbahn ins Wassertal)
Tag 5 Bistrita - Moldovita - Piatra Neamt (inkl. Besuch auf Draculas Burg am Borgo Pass, (wird in Bram Stokers Dracula erwähnt), Besuch des Frauenklosters ins Moldovita, der Fahrt mit der Waldbahn nach Argel, Besichtigung des Klosters Voronet)
Tag 6 Piatra Neamt - Bicaz Klamm - Predeal (inkl. Fahrt durch die Bicaz Schlucht, Brasov/Kronstadt)
Tag 7 Predeal - Bran/Törzburg - Sinaia - Bukarest (Schloss Bran, Kloster Sinaia)
Tag 8 Bukarest
Tag 9 Bukarest - Zürich (Rückflug)

Die Burg Bran war sehr, sehr touristisch mit sehr vielen Touristen, auch aus dem benachbarten Bulgarien.

Auf den Strassen sieht man Leute zu Fuss und mit Pferdefuhrwerken. In den Dörfern sieht man alte Menschen und kleine Kinder. Die mittlere Generation lebt im Ausland und verdient dort ihr Geld (Aussage der Reiseleitung)

das meine wenigen Infos zum Land, viel Erfolg beim Planen

lg
bueri


http://www.travbuddy.com/maps/6840518
http://meine.flugstatistik.de/brisen01
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
doro

**

Offline

Einträge: 624



~ Take only pictures, leave only footprints ~

Profil anzeigen
Re:Rumänien
« am: 13.September 2017 20:43:30 »
Antwort mit Zitat nach oben
Oh, danke, für die Info !
Es ist sehr weit, das hab ich mittlerweile auch ausgerechnet, Bueri.

Aber eigentlich ist für uns der Weg das Ziel.  wink
Mal schaun - wir haben ja noch 2 Fernreisen zuvor.  grin

Gruß Doro
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
opossum

**

Offline

Einträge: 443



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Rumänien
« am: 13.September 2017 21:49:58 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hmmmmm, jaaaaaa, den Reisebericht gibt es, aber leider nur in einem Forum, ich lasse meine Website leider sehr schleifen und bin schon mehrere Reisen im Rückstand.

Hier ist er aber: http://www.eumerika.de/smf/index.php/topic,1084.msg23839.html#msg23839

Doro, ich kann dir nur sagen, dass ich es supertoll fand und dir nur raten kann bald zu fahren. Das Land wird sich sehr verändern. Und vor 2 Jahren hatte ich noch den Eindruck, dass alles für die Touristen parat steht an Infrastruktur mit guten Straßen, schönen Hotels, teils restaurierten und teils noch etwas morbiden Städten und Orten, dass es aber nicht mehr lange dauern wird, bis das Land von den Touristen entdeckt wird und dann voll und eben nicht mehr ganz so schön ist.

Du kannst mutterseelenallein in schönen Kirchenburgen herumstromern, holst dir teilweise den Schlüssel irgendwo im Dorf ab. Die Straßen sind leer, es gibt teilweise zwischen Dörfern noch Straßen, die sich idyllisch schlängeln und nicht ausgebaut sind. Viel zu Besichtigendes ist in Eigeninitiative und auf Nachhaltigkeit bedacht hergerichtet. Hotels haben einen absolut super Standard, sind staatlich kontrolliert, ob sie diese Standards einhalten, man kann also nichts falsch machen.

Wenn ich mir dann die absolute Top-Sehenswürdigkeit Burg Bran mit dem entsprechenden Rummel ansehe, mit Kitschbuden, Nepp und vollen Parkplätzen, dann möchte ich gar nicht wissen, was eventuell inzwischen schon passiert ist, was eine Reise nach Rumänien an Charme verlieren lässt.

Frage gerne, wenn ich dir helfen kann smiley
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
doro

**

Offline

Einträge: 624



~ Take only pictures, leave only footprints ~

Profil anzeigen
Re:Rumänien
« am: 13.September 2017 23:24:25 »
Antwort mit Zitat nach oben
Das  bestärkt mich natürlich, Birgit!

Dank des TV-Berichts ist auch mein Mann nicht mehr abgeneigt.  wink  Und da wir mit eigenem Womo fahren bietet sich das an.
Bran ist touristisch  -  aber das gibt es überall. Aber ich denke, dass Rumänien doch noch Ursprünglickeit gibt.  huh

Ich les mal Deinen Bericht und speicher mir das ab.
Näher befassen geht erst nach Südafrika.

Danke jedenfalls!

LG Doro
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
opossum

**

Offline

Einträge: 443



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Rumänien
« am: 14.September 2017 15:45:55 »
Antwort mit Zitat nach oben
Bran ist  neben den Badeorten am Schwarzen Meer und natürlich Sibiu (zumindest vor 2 Jahren) so ziemlich das einzige gewesen, was sehr "touristisch" war, das aber auch mit aller Macht.

"Touristisch" bedeutet in dem Fall für Bran: Rummel ohne Ende, Kitschbuden ohne Ende, und man wird im Gänsemarsch durch die Burg geschleust.

Ansonsten ist das Land sensationell leer. In Siebenbürgen, speziell in Sibiu, findet man viele Deutsche auf Kulturreise, aber es gibt beispielsweise nicht wie in Prag so einen Kegelclubtourismus.

Also alles gut, zumindest vor 2 Jahren noch smiley
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
doro

**

Offline

Einträge: 624



~ Take only pictures, leave only footprints ~

Profil anzeigen
Re:Rumänien
« am: 14.September 2017 17:23:01 »
Antwort mit Zitat nach oben
Ich hab mir Deinen Reisebericht schon begeistert angeschaut, Birgit.  grin

Meinem Mann hab ich den Link auch gemailt, und einen Reiseführer "Mit dem Wohnmobil nach Rumänien" gibt es seit 2014.
Wir waren zu Zeiten der ~alten~ Tschechoslowakei 2x mit Womo dort - seinerzeit war außer in Prag auch nicht soo viel los.

Ich glaub, das wird was...nächstes Jahr.  smiley

Auch wenn es weit ist , Bueri, ...der Weg ist das Ziel.  wink
Danke auch für Deine Eindrücke!


LG Doro

Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
Powered by MySQL Ingrids Forenwelt | © 2001-2004 YaBB SE
forked to php5 & mysql-5 & XHTML in 2009 by mibu
lifted to php7 in 2016 by mibu
Powered by PHP


| Reise-Forum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |


Seite erstellt in 0.0211 Sekunden. 22 Queries.