| Reiseforum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |

| Argentinien | Australien | Brasilien | Hawaii | Indien | Kanada | Namibia | Neuseeland | Südafrika |

News: Like auf facebook: Ingrids-Welt - Die Reisecommunity

Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.

  21.Oktober 2017 23:20:22

Seiten: [1] 2 Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
   Autor  
Autor-Posts
 Thema: Top 5 und Flop 5 in Australien ?  (Gelesen 14654 mal)
Ingrid
Forenmaster

*****

Offline

Einträge: 1947



DIE Ingrid :-)

Profil anzeigen WWW eMail
Top 5 und Flop 5 in Australien ?
« am: 30.Juni 2010 18:07:38 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Australienurlauber!
Was sind Eure persönlichen Top 5 in Australien?
Und was würdet Ihr als Flop deklarieren?

Innerhalb der 5 genannten ohne Ranking!

Ich fange mal für mich persönlich an:

TOP:

  • Chambers Pillar im Red Centre
  • Die Tierwelt, vor allem die Vögel
  • Wildes campen
  • Rote Erde wie im Sturt N.P.
  • Einsamkeit


Flop:

  • Fliegen und Mozzies
  • Campingplätze mit Trailern, Kunstrasen und Gartenzwergen
  • So manche "Historic Site" (1 Schornstein im Nirgendwo)
  • Die Gitter an den Balconies in den Grampians
  • Die lange Anreise



Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub ...
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Katja

**

Offline

Einträge: 4307



I love travelling!

Profil anzeigen WWW
Re:Top 5 und Flop 5 in Australien ?
« am: 30.Juni 2010 18:33:21 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Ingrid,
nette Idee, hier sind meine:

Top
  • Die Tierwelt (Känguruhs, Koalas, Papageien, usw.)
  • Die langen weißen einsamen Strände
  • Regenwald bei Cape Tribulation und im Tarra Bulga National Park
  • Wanderung zum Pinnacle Lookout in den Grampians
  • Kein Trinkgeld üblich

    Flop
  • Raupen im teuren Motelzimmer in Gerrigong
  • Leider viele gefährliche Tierarten
  • Das Essen (zu viel Fish & Chips)
  • Essen und Unterkunft auf der geführten 2-Tages-Tour nach Kangaroo Island
  • Barron Falls auf dem Weg nach Kuranda auch in der Regenzeit nur ein Rinnsal

    Gruß
    Katja
  • Katja's Travel Site
    http://www.reisekatja.de
    Moderator benachrichtigen   Gespeichert
    @nna

    **

    Online

    Einträge: 3727



    Tie me Kangaroo down...

    Profil anzeigen
    Re:Top 5 und Flop 5 in Australien ?
    « am: 30.Juni 2010 21:13:31 »
    Antwort mit Zitat nach oben
    Hallo Ingrid,

    muß natürlich auch meinen Senf dazugeben  grin

    TOP

    Die Tiere
    Die Natur
    Die Weite und die damit verbundene Stille
    Der Sternenhimmel
    Die NP Campgrounds

    FLOP

    Die meisten organisierten Touren
    Stechmücken und Mozzies/ Fliegen
    Schwerhörige Rentner im Wohnwagen mit 24/7 Glotze
    Generatoren auf Campgrounds
    Große, laute Aussiegruppen auf Campingplätzen
    Liebe Grüße
    @nna
    Moderator benachrichtigen   Gespeichert
    S@bine

    **

    Offline

    Einträge: 3427





    Profil anzeigen
    Re:Top 5 und Flop 5 in Australien ?
    « am: 30.Juni 2010 21:47:42 »
    Antwort mit Zitat nach oben
    Hallo Ingrid,

    hätte ich doch fast überlesen ...

    meine persönlichen Tops
    - Cathedral Gorge im Purnululu
    - Weano Gorge im Karijini
    - Walhaie am Ningaloo Reef
    - Palm Valley im Finke
    - Fernsehserien, die sich wohltuend von den meisten amerikanischen abheben (Die fliegenden Ärzte, McLeods Töchter)



    meine persönlichen Flops
    - Cairns und Umgebung
    - Blue Mountains
    - Fliegen
    - weiße Australier, die sich sehr abfällig über Aborigines äußern (damit meine ich die beiden, die wir mal auf einem Campground neben uns hatten  tongue )
    - Buschtoiletten am Morgen (puuhhh)


    Viele Grüße
    Sabine
    http://meine.flugstatistik.de/sabine2
    Moderator benachrichtigen   Gespeichert
    traveline

    **

    Offline

    Einträge: 1712



    Wir lieben dieses Forum!

    Profil anzeigen
    Re:Top 5 und Flop 5 in Australien ?
    « am: 30.Juni 2010 22:29:05 »
    Antwort mit Zitat nach oben
    Zitat von: sabine_2 am 30.Juni 2010 21:47:42
    - Walhaie am Ningaloo Reef

    Ohh, mein Neid ist mit Dir!

    Zitat:
    Blue Mountains

    Warum Flop? Fand ich toll!

    Meine Tops:

    * Schnorcheln am äußeren Barrier Reef
    * "freilaufende" Koalas auf Magnetic Island
    * Whitehaven Beach
    * Red Center und Regenwälder und überhaupt die Landschaft
    * Sydney (vor allem vom Paramatta aus)

    Flops:

    * Fliegen und das Rumlaufen mit Flynet (und die Preise für ein Flynet und die Tatsache, dass man trotz "Winter" noch eins braucht)
    * Calliope Historical Village (grauenvoll!!! Messietum mit Eintritt)
    * Bundaberg Rum
    * Alice Springs
    * Ladenöffnungszeiten (16.30 ist häufig schon Schluss)
    http://meine.flugstatistik.de/traveline
    http://www.travbuddy.com/maps/6930903
    Moderator benachrichtigen   Gespeichert
    S@bine

    **

    Offline

    Einträge: 3427





    Profil anzeigen
    Re:Top 5 und Flop 5 in Australien ?
    « am: 01.Juli 2010 21:03:50 »
    Antwort mit Zitat nach oben
    Zitat von: traveline am 30.Juni 2010 22:29:05
    Zitat:
    Blue Mountains

    Warum Flop? Fand ich toll!




    Hallo Traveline  cheesy ,

    mein persönlicher Flop, weil:
    Vielleicht hatte ich zu hohe Erwartungen, keine Ahnung. Mir war dort viel zu viel los und mir hat sich nicht erschlossen, warum die Blue Mountains als "eine Art Pflichtprogramm" beim Besuch von Sydney gelten und so "hoch gehandelt" werden.

    Im Nachhinein haben wir uns regelrecht geärgert, dass wir den Tag nicht stattdessen noch in Sydney verbracht haben, so was passiert uns nicht allzu oft.

    Vielleicht habe ich auch die falschen Ecken in den Blue Mountains gesehen, aber alleine fast anstehen, um zu den Three Sisters zu gelangen, neeee ... aber auch sonst, wir haben dort noch ein paar andere Ecken gesehen, ist der Funke in keiner Weise übergesprungen.
    Aber Geschmäcker sind halt verschieden - was auch gut ist  cheesy

    Die Erlebnisse am Ningaloo Reef (Walhaie, Dugongs, Schnorcheln mit einer Gruppe  Mantarochen) - das alles an einem einzigen Tag! - haben hingegen nachhaltig beeindruckt. Allerdings ist das schon 11 Jahre her und ich weiß nicht, wie sich der Tourismus dort mittlerweile entwickelt hat  huh

    Viele Grüße
    Sabine
    http://meine.flugstatistik.de/sabine2
    Moderator benachrichtigen   Gespeichert
    S@bine

    **

    Offline

    Einträge: 3427





    Profil anzeigen
    Re:Top 5 und Flop 5 in Australien ?
    « am: 01.Juli 2010 21:07:34 »
    Antwort mit Zitat nach oben
    Zitat von: traveline am 30.Juni 2010 22:29:05
    * Fliegen und das Rumlaufen mit Flynet (und die Preise für ein Flynet und die Tatsache, dass man trotz "Winter" noch eins braucht)



    Hi Traveline,

    fällt mir gerade dazu ein:
    Wir waren im Juni im Westen (Darwin bis Perth und vorher im Roten Zentrum) und hatten keine Probleme mit Fliegen!

    Die haben wir erst auf der nächsten Reise im Outback Südaustraliens im Oktober - leider - kennengelernt.
    Vielleicht ist daher der Juni ein guter Reisemonat für den Westen  huh

    Viele Grüße
    Sabine
    http://meine.flugstatistik.de/sabine2
    Moderator benachrichtigen   Gespeichert
    @nna

    **

    Online

    Einträge: 3727



    Tie me Kangaroo down...

    Profil anzeigen
    Re:Top 5 und Flop 5 in Australien ?
    « am: 01.Juli 2010 21:55:34 »
    Antwort mit Zitat nach oben
    Zitat:
    Vielleicht ist daher der Juni ein guter Reisemonat für den Westen


    Wir waren schon zwei mal im Juni im Westen und hatten nie Fliegen. Auch im Mai und im September hatten wir im Zentrum Glück.

    Übrigens muß ich Sabine beipflichten. Wir waren schon vor 11 Jahren in den Blue Mountains enttäuscht. Vor allem der Trubel war ätzend. Damals war alles volles Japaner. Aber ich bin mir sicher, wenn man sich entfernt, ist es ganz anders.
    Liebe Grüße
    @nna
    Moderator benachrichtigen   Gespeichert
    traveline

    **

    Offline

    Einträge: 1712



    Wir lieben dieses Forum!

    Profil anzeigen
    Re:Top 5 und Flop 5 in Australien ?
    « am: 01.Juli 2010 22:39:45 »
    Antwort mit Zitat nach oben
    Zitat von: @nna am 01.Juli 2010 21:55:34
    Auch im Mai und im September hatten wir im Zentrum Glück.


    Wir nicht. Ich hatte im Mai im Zentrum mit wenig Fliegen gerechnet und nach 1 Tag entnervt aufgegeben und ein Flynet gekauft.

    Zitat:
    Wir waren schon vor 11 Jahren in den Blue Mountains enttäuscht. Vor allem der Trubel war ätzend. Damals war alles volles Japaner. Aber ich bin mir sicher, wenn man sich entfernt, ist es ganz anders.


    Genau, wir haben einige Wanderungen gemacht, was mit dem Hopon-Bus ja gut geht und waren immer ganz allein. Bombenwetter, tolle Aussichten. Nur an den Three Sisters waren noch paar Leute, aber das waren im Verhältnis zum ganzen Tag ja nur ein paar Minuten.

    Grüßle

    traveline
    http://meine.flugstatistik.de/traveline
    http://www.travbuddy.com/maps/6930903
    Moderator benachrichtigen   Gespeichert
    Uwe und Gaby

    **

    Offline

    Einträge: 442



    Fernweh ist das schönste Weh!

    Profil anzeigen WWW
    Re:Top 5 und Flop 5 in Australien ?
    « am: 19.Januar 2011 21:26:49 »
    Antwort mit Zitat nach oben
    Hallo Ingrid, gerade erst zurück hier unsere Tops und Flops:

    Top
    1. Sunset in den Pinnacles
    2. Ningaloo Reef
    3. Karijini N.P. mit roten Pisten und Poolbaden und nicht zu vergessen der Sternenhimmel
    4. Koala Kingdom in Kennett River
    5. Sydney

    Flop
    1. Große, langweilige Entfernungen in WA
    2. Millionen von Fliegen
    3. Coober Pedy
    4. Geschäftszeiten, ab 17.00 Uhr geht nichts mehr
    5. "Aussi-Ausprache"

    Ansonsten aber ist Australien immer eine Reise wert.  cheesy

    Liebe Grüße von Uwe und Gaby
    http://www.skotschier.de
    Moderator benachrichtigen   Gespeichert
    sunny10

    *

    Offline

    Einträge: 23



    Ich liebe dieses Forum!

    Profil anzeigen eMail
    Re:Top 5 und Flop 5 in Australien ?
    « am: 09.Februar 2011 15:06:54 »
    Antwort mit Zitat nach oben
    Hallo

    Top:
    1. Die Natur/Landschaft
    2. Die Tierwelt
    3. Die weißen Sandstrände
    4. Der Sternenhimmel
    5. die Aborigines

    Flop:
    1. Der lange und anstrengende Flug
    2. Manche organisierten Touren
    3. Stechmücken und Mozzies/ Fliegen
    4. teilweise das Essen
    5. manchmal die Einsamkeit
    Moderator benachrichtigen   Gespeichert
    pauline

    **

    Offline

    Einträge: 487



    Ich liebe dieses Forum!

    Profil anzeigen
    Re:Top 5 und Flop 5 in Australien ?
    « am: 09.Februar 2011 22:05:24 »
    Antwort mit Zitat nach oben
    Ich versuche mich auch mal an dieser Frage:

    Top
    1. Cape York Peninsula
    2. Top end mit seinen crocs, deren Augen im Dunklen leuchten
    3. Kimberley region
    4. Traumstrände in WA
    5. einfach irgendwo im outback campen zu können - tagelang  wink

    Flop
    1. Preis-Leistungsverhältnis im Tourismus passt nicht mehr
    2. viel zu viele Mitteleuropäer im outback unterwegs
    3. Qantas-Flugmonopol nach Darwin mit Jetstar
    4. völlig überlaufene Tourispots
    5. outback-Toiletten können gräßlich sein  lipsrsealed

    Gruß
    pauline
    Moderator benachrichtigen   Gespeichert
    Hamsterzeh

    **

    Offline

    Einträge: 563





    Profil anzeigen
    Re:Top 5 und Flop 5 in Australien ?
    « am: 10.April 2011 19:37:32 »
    Antwort mit Zitat nach oben
    Auch wenn die Frage schon älter ist, will ich auch meinen Senf dazu geben:

    Top 5:

    1. Gagudju Lodge Cooinda mit Yellowwater Morning Cruise um 6:00 h (a.m.)
    2. Tierwelt auf Kangaroo Island
    3. Besuch einer Veranstaltung im Sydney Opera House
    4. Gang um den Uluru herum
    5. Great Ocean Road (mein Lieblingsstädtchen: Apollo Bay)

    Flop 5:

    1. Fliegen und Mosquitos
    2. Tierleichen am Rand des Stuart Highway und anderen Straßen (Kängurus, Kühe, Kamele etc.)
    3. Dass man teilweise für Sehenswürdigkeiten seeehr lange Strecken fahren muss
    4. Die verkohlten Grampians
    5. Dass es in Victoria teilweise aussieht wie in der Wetterau

    Gruß
    Andrea
    Der Sinn des Reisens besteht darin, unsere Phantasien durch die Wirklichkeit zu korrigieren.
    Statt uns die Welt vorzustellen, wie sie sein könnte, sehen wir sie, wie sie ist.
    Samuel Johnson (1696 - 1772)
    Moderator benachrichtigen   Gespeichert
    numbat

    *

    Offline

    Einträge: 17



    Ich liebe dieses Forum!

    Profil anzeigen eMail
    Re:Top 5 und Flop 5 in Australien ?
    « am: 23.April 2011 17:18:22 »
    Antwort mit Zitat nach oben
    Hallo ozzyfriends,

    nach bisher 4 x 4 Wochen Australienurlaub und ca. 30.000 km road und offroad und kurz vor dem 5. Urlaub in WA auch mein Senf dazu:

    Top's:

    1. Karijini NP mit Waneo- und Dales-Gorge Wanderungen inkl. Poolbaden
    2. Ningaloo Reef mit einsamen Strandübernachtungen, schnorcheln mit Reefsharks vom Strand aus sowie schnorcheln mit Mantaray's und whalsharks  (vom Boot)
    3. Sonnenuntergang in den Pinnacles (Nambung NP)
    4. Mit 4 WD mutterseelen allein tagelang durchs Outback u.a. Kings Canyon
    5. Heliflug (ohne Türen) über den Bungle Bungles
    6. Sydney

    Flops:

    1. Alle Großstadtbesuche
    2. Ozzy-Zeltstädte auf Campingplätzen mit min. 2 Fernsehern, 2 Kühltruhen  2 BBQ's usw.
    3. Fliegen, Fliegen, Fliegen
    4. geführter Touri-Rummel - peinlich 
    5. Fahrzeugabgabe und Rückflug

    Schade, dass die Top's limitiert sind !

    Bis bald in diesem Forum
    Der Numbat
    Moderator benachrichtigen   Gespeichert
    Anatomix
    Gast
    Re:Top 5 und Flop 5 in Australien ?
    « am: 05.Mai 2011 20:20:21 »
    Antwort mit Zitat nach oben
    Hi,
    bin völlig neu hier,    embarassed 
    möchte trotzdem meine pers. Tops/Flops abgeben (nach 6 Wochen 1991, 6 Wochen 2007, geplant 6 Wochen 2012, geplant Senior Citizen and retirement in Downunder)

    Tops
    1. Downunder (bis auf die Flops, s.u.)
    2. Daintree Village (touristisch nix los, aber viel Natur, freundliche Kontakte, Einsamkeit, Regenwald, ...)
    3. Skyrail (Regenwaldseilbahn bei Cairns, einfach einmalig, a must!)
    4. Valley of the Winds (Kata Tjuta = The Olgas)
    5. XXXX und VB
    6. bis 250. darf ich hier leider nicht einfügen

    Flops
    1. die Veränderungen zwischen 1991 ("wenige" Touris, viel Kontakt / Smalltalk / "G'day mate" untereinander, zu Aussies, Aborigines; gemeinsames Spontan-BBQ, Geheimtipps zu einsamen Sehenswürdigkeiten, viele Wildtiere, ...) und 2007 (Kommerzialisierung, Isolierung in der Masse, kaum noch Wildtiere, ...)
    2. Darwin (trostlose, heiße Stadt, arrogante Städter)
    3. Yulara (nur miese Abzocke, aber einmal im Leben muss man den Uluru ja gesehen haben und dehalb hier durch)
    4. Kuranda, QLD (ich nenne es das "Rüdesheim" von Downunder)
    5. Am letzten Urlaubstag, nach 6 Wochen und 9.000 unfallfreien km eine Beule in den Camper fahren  cool
    6. bis huh darf ich hier auch nicht auflisten!

    Anyway, I love Oz
    Moderator benachrichtigen   Gespeichert
    Sebel82

    *

    Offline

    Einträge: 12





    Profil anzeigen WWW
    Re:Top 5 und Flop 5 in Australien ?
    « am: 10.Mai 2011 15:10:38 »
    Antwort mit Zitat nach oben
    Top 5:

    - Whitsunday Islands
    - Devils Marbles
    - Karijini NP
    - Sydney und Melbourne
    - Great Barrier Reef


    Flop 5:

    - Monkey Mia (Delfine schauen) --> total touristisch
    - Adelaide
    - Canberra

    mehr fallen mir nicht ein, hingegen könnte ich noch viele weitere bei den Tops zufügen. Liegt wohl daran, dass Australien eben ein Top-Reiseland ist  grin
    Bastian Linder Photography
    www.bastianlinder.de
    Moderator benachrichtigen   Gespeichert
    Anke744

    *

    Offline

    Einträge: 6



    Ich liebe dieses Forum!

    Profil anzeigen
    Re:Top 5 und Flop 5 in Australien ?
    « am: 11.Mai 2011 05:21:28 »
    Antwort mit Zitat nach oben
    meine tops und flops!

    top5
    -hammer strände (v.a. um esperance)
    -super nationalparks und wanderwege
    -aussieeinstellung (freundlich hilsbereit und co.)
    -sternenhimmel
    -surfen

    flop5
    -preise
    -bier
    -ausgehen (wer will schon um 2 aus dem club gedräng werden?)
    -touristenabzocke und aus jeder schmarrn ne attraktion machen (big banana, historische gammlige gebäude^^)
    -verbote und strafen
    Moderator benachrichtigen   Gespeichert
    luether

    **

    Offline

    Einträge: 267



    Habe Kamera ... werde reisen !

    Profil anzeigen WWW eMail
    Re:Top 5 und Flop 5 in Australien ?
    « am: 20.Mai 2011 22:58:13 »
    Antwort mit Zitat nach oben
    Meine 3 Australienreisen sind schon etwas länger her (1991, 1995, 1999), vielleicht darf ich meine doch auch anfügen:

    * Viele tolle Naturlandschaften, oft auch mit der Möglichkeit Tieren zu begegnen
    * Dass oft organisierte Touren auch durchgeführt werden, wenn man der einzige Tourist ist
    * Touren mit Aborigines auf Melville Island
    * Mehrtägige Schaufelraddampferfahrt auf dem Murray River als bequeme Abwechslung
    * Tolle Schnorchel- und Badegelegenheiten in Naturlandschaften

    - Australiens dunkle Geschichte mit den Aborigines
    - Viele tote, überfahrene Känguruhs auf "Rennstrecken" (Kangaroo Island)
    - So manche mäßig organisierte Tour (Bedarf an bestimmten Gegenständen zu knapp bemessen, zu sehr Märsche statt Wanderungen - man nannte es "Sport" - und deshalb keine vernüftige Zeit zum Fotografieren)
    - Myriaden von Fliegen in vielen Naturlandschaften
    - Häufige Unwetter mit anschließenden Straßensperren wegen Zerstörungen
    « Letzte Änderung: 20.Mai 2011 23:15:51 von luether » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
    S@bine

    **

    Offline

    Einträge: 3427





    Profil anzeigen
    Re:Top 5 und Flop 5 in Australien ?
    « am: 20.Mai 2011 23:12:56 »
    Antwort mit Zitat nach oben
    Hallo Luether,

    Zitat von: luether am 20.Mai 2011 22:58:13
    * Touren mit Aborigines auf Melville Island
    * Mehrtägige Schaufelraddampferfahrt auf dem Murray River als bequeme Abwechslung


    wow, darum beneide ich dich ein bisschen --- ja, ich weiß, sind zwei total unterschiedliche Ecken.

    Die Gegend rund um den Murray River hat uns auch ausgesprochen gut gefallen und eine Hausboottour dort könnte ich mir sehr gut vorstellen.
    Ich war übrigens auch in 1995 und 1999 in DU - einmal hab' ich es danach noch geschafft und ich hoffe, bald mal wieder.

    Viele Grüße
    Sabine


    http://meine.flugstatistik.de/sabine2
    Moderator benachrichtigen   Gespeichert
    pc_espe

    *

    Offline

    Einträge: 28





    Profil anzeigen WWW
    Re:Top 5 und Flop 5 in Australien ?
    « am: 23.August 2011 12:56:35 »
    Antwort mit Zitat nach oben
    Lange nicht hier vorbei geschaut...
    aber besser spät als nie. Hier meine Listen:

    TOPS:
    1. Windjana Gorge (Kimberleys) + Bungle Bungles
    2. Yellow Water Cruise zum Sonnenaufgang (Kakadu NP)
    3. Whitehaven Beach
    4. Endlose Strecken ohne Begegnung
    5. Der Sternenhimmel

    FLOPS:
    1. Sandflies
    2. Fliegen ohne Ende - auch im Winter!
    3. Riesen-Camper mit Generatoren
    4. 3 Wochen Regen mitten in der Trockenzeit auf der Cape York Halbinsel
    5. Der Heimflug  :-(

    Have fun!

    Peter.
    There are 10 kinds of people - those who understand binary, and those who don't!
    Moderator benachrichtigen   Gespeichert
    Seiten: [1] 2 Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
    Powered by MySQL Ingrids Forenwelt | © 2001-2004 YaBB SE
    forked to php5 & mysql-5 & XHTML in 2009 by mibu
    lifted to php7 in 2016 by mibu
    Powered by PHP


    | Reise-Forum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |


    Seite erstellt in 0.0336 Sekunden. 31 Queries.