| Reiseforum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |

| Argentinien | Australien | Brasilien | Georgien | Hawaii | Indien | Kanada | Namibia | Neuseeland | Südafrika |

News: Like auf facebook: Ingrids-Welt - Die Reisecommunity

Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.

  18.Dezember 2017 19:12:00

Seiten: 1 2 [3] 4 Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
   Autor  
Autor-Posts
 Thema: Reisepläne 2017  (Gelesen 13348 mal)
andiline

**

Offline

Einträge: 795



Reisen bildet!!!!

Profil anzeigen WWW
Re:Reisepläne 2017
« Antwort #40 am: 11.November 2016 20:55:26 »
Antwort mit Zitat nach oben
Meine Pläne sind so weit fest, wenn auch nicht alle datumsmässig fixiert. Im Februar geht es eine Woche nach Süd-Island Nordlichter jagen. wink
Im Juni geht es für ca. 10 Tage nach Spitzbergen. Davon eine Woche aufs Tauchboot, aber ich weiß noch nicht, ob ich viel tauche. Könnte mir zu kalt sein. wink
Im Oktober/November geht es mindestens zwei Wochen nach Bali und Lembeh/Sulawesi. Vermutlich länger, aber ich muss schauen, wie viele Urlaubstage ich noch habe und ob ich die beiden Feiertage 31. Oktober/1. November einbauen kann. Da ich die Tour nicht allein mache, bin ich da nicht ganz frei. smiley

Gruss
Andrea
http://www.andreaonline.de - http://www.andiline.de - Blog: http://www.andreaontour.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
beate2

**

Offline

Einträge: 3413



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Reisepläne 2017
« Antwort #40 am: 11.November 2016 21:45:12 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: traveller-71 am 11.November 2016 13:53:47
Ist diese Wohnmobiltour durch den Südwesten USA so ein Transfer eines neues Wohnmobils vom Hersteller an eine Übergabestation einer Wohnmobilvermietung oder Händler?



Nein, diesesmal nicht. Wir wollen einfach nur eine gemütliche Tour durch den Frühling in der Wüste machen und möglichst viele Blumen sehen.

Solche Überführungstouren haben wir auch schon ein paar mal gemacht. Die sind zwar recht billig und waren für uns auch interessant. Aber für einen USA-Neuling ist das bestimmt nicht empfehlenswert. Man muss durch Landschaften fahren, die wirklich nicht interessant sind und man hat immer irgendwie Zeitnot, da die Angebote zeitlich begrenzt sind. Für uns wars OK, weil wir schon so oft in USA waren, einem Neuling kann ich nur abraten.

LG
Beate
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
traveller-71

**

Offline

Einträge: 1213



Ich liebe es zu reisen!

Profil anzeigen
Re:Reisepläne 2017
« Antwort #40 am: 12.November 2016 21:09:04 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: beate2 am 11.November 2016 21:45:12
Nein, diesesmal nicht. Wir wollen einfach nur eine gemütliche Tour durch den Frühling in der Wüste machen und möglichst viele Blumen sehen.

Solche Überführungstouren haben wir auch schon ein paar mal gemacht. Die sind zwar recht billig und waren für uns auch interessant. Aber für einen USA-Neuling ist das bestimmt nicht empfehlenswert. Man muss durch Landschaften fahren, die wirklich nicht interessant sind und man hat immer irgendwie Zeitnot, da die Angebote zeitlich begrenzt sind. Für uns wars OK, weil wir schon so oft in USA waren, einem Neuling kann ich nur abraten.


Ich hatte auch mal Angebote dazu gesehen ... war unter anderem eine Überführung aus der Nähe Chicago, quer durch die Staaten an die Westküste. Und das alles in ca. 2 Wochen.
Gereizt hätte mich das schon mal, gerade weil wir auch sehr gerne mit dem Wohnmobil unterwegs sind, aber diese Strecke in 2 Wochen mit kleinen Kinder wäre einfach to much.

Hast Du irgendwo einen blog oder sonstigen Reisebericht dazu geschrieben?

lg
t-71
meine Flugstatistik cool
« Letzte Änderung: 12.November 2016 21:09:52 von traveller-71 » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
beate2

**

Offline

Einträge: 3413



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Reisepläne 2017
« Antwort #40 am: 12.November 2016 21:31:33 »
Antwort mit Zitat nach oben
Nein, von der Überführungsfahrt in USA und von zwei Überführungsfahrten in Kanada habe ich nichts geschrieben. Von der letzte Überführungsfahrt in Kanada, jetzt im September, gibts einen Reisebericht in einem Konkurrenzforum, bei dem es um Wohnmobil-Reisen geht.
Wenn der Wunsch besteht, kann ich diesen Bericht auch hier reinstellen, allerdings erst Anfang Januar, da wir ab morgen bis Weihnachten wieder unterwegs sind, diesesmal in Chile, mit Allrad-Camper in den Anden.

Zu den Überführungsfahrten in USA: Die meisten gehen aus der Gegend um Chicago, weil dort die Womo-Hersteller sind, in den Westen, also je nach Anbieter nach LA, LV, Seattle etc. Aber immer ist die Zeit knapp bemessen. Und immer muss man durch die Mitte der USA, dort hast Du viele Meilen nur Interstate und kaum irgendwelche interessanten Punkte. Schon deshalb würde ich so eine Fahrt nur jemanden empfehlen, der wie wir schon mehr als 10 mal in USA unterwegs war und alle Highlights gesehen hat.  Wenn Du mit Kindern unterwegs bist ist das schon gleich mal nichts, denn Du musst jeden Tag mit 6 - 7 Stunden reine Fahrzeit rechnen.
Dazu kommt, dass man sich die Grösse des Wohnmobils nicht aussuchen kann. Also passiert es, wie ich aus anderen Foren weiss, dass am gleichen Tag eine Familie mit 2 Kindern in einem kleine Womo mit 23 feet losgeschickt wurde, während nebenan ein Paar mit einem 33 feet Womo fahren konnte. (was ich allerdings auch nicht möchte, viel zu unhandlich).

Bei 2 Wochen Zeit würde ich Dir eine Tour in den Osterferien (Nebensaison) ab und bis Las Vegas durch ein paar der Wüsten-Nationalparks empfehlen. Oder one way von San Francisco entlang der Pazific-Küste bis LV. Da kann man es gemütlich angehen lassen.

Wenn Du dazu Fragen hast, nur her damit: Bis morgen Mittag und dann ab Weihnachten kann ich entworten..

LG
Beate
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
traveller-71

**

Offline

Einträge: 1213



Ich liebe es zu reisen!

Profil anzeigen
Re:Reisepläne 2017
« Antwort #40 am: 13.November 2016 21:51:14 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: beate2 am 12.November 2016 21:31:33
Von der letzte Überführungsfahrt in Kanada, jetzt im September, gibts einen Reisebericht in einem Konkurrenzforum, bei dem es um Wohnmobil-Reisen geht.
Wenn der Wunsch besteht, kann ich diesen Bericht auch hier reinstellen, allerdings erst Anfang Januar, da wir ab morgen bis Weihnachten wieder unterwegs sind, diesesmal in Chile, mit Allrad-Camper in den Anden.


Danke für die Rückmeldung.

Da ich USA schon mehrfach bereist habe, Kanada noch auf unserer Liste steht und wir begeisterte Wohnmobilisten sind (haben ein eigenes), würde mich dieser Bericht zu Kanada sehr interessieren. Ob Du mir über eine Kurznachricht einen Link dazu schickst oder den Bericht hier postest, ist mir egal.

Erst mal wünsche ich Euch aber eine tolle Reise in Chile smiley

lg
traveller-71
meine Flugstatistik cool
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
adMjM

**

Offline

Einträge: 246



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Reisepläne 2017
« Antwort #40 am: 25.November 2016 16:13:10 »
Antwort mit Zitat nach oben
Jippie - jetzt ist auch unsere Galapagosreise gebucht.

Da ich wirklich sehr zufrieden mit der Buchung, einen sehr netten Kontakt hatte und völlig begeistert von dem Konfigurator (falls die Wunschunterkunft nicht hinterlegt ist, wird diese bei Bedarf eingepflegt) zur Erstellung der individuellen Reiseplanung bin, mache ich bereits heute Werbung für dieses Reisebüro.
Galapagos Pro http://galapagos-pro.com/
Leider kann man dort nur Reisen nach Ecuador buchen.

Viele Grüße
Elisabeth

Moderator benachrichtigen   Gespeichert
SaBiene

*

Offline

Einträge: 20



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen eMail
Re:Reisepläne 2017
« Antwort #40 am: 08.Dezember 2016 12:37:16 »
Antwort mit Zitat nach oben
Meine Pläne stehen auch schon fest smiley wird diesmal eine Amsterdam Gruppenreise m. Zik Gruppenreisen , -Ja, es geht nach Amsterdam!! Feste Sehenswürdigkeiten sind das Anne-Frank-Haus, der Vondelpark - eine Bootstour und ein Besuch beim Canel-Ring gehören natürlich auch dazu. Hat noch jemand weitere Empfehlungen für mich? Freue mich schon total! Kann ich wirklich nur jedem empfehlen, der neue Gesichter kennen lernen mag, oder vllt auch ohne Partner reise möchte. Man ist super abgelenkt und man kann sich auf ein spitzen Programm freuen. Im Juni 2017 gehts endlich los wink  lg
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
yvy

**

Offline

Einträge: 1819



One life live it!

Profil anzeigen WWW
Re:Reisepläne 2017
« Antwort #40 am: 11.Dezember 2016 18:30:14 »
Antwort mit Zitat nach oben
Nachdem ich sehr mit mir gerungen habe, (Fernreisen werden leider immer teurer , jammer...) fiel nun die Entscheidung für Mauritius im Oktober.

Sicher habt ihr mitverfolgt, dass auch SA im Rennen war.
Das wäre das 3.Mal knapp hintereinander geworden und ich hatte Bedenken,
dass es mir zu langweilig würde.
Auch die Walsichtungen sind wohl Anfang November eher abnehmend.

Flug nach Mauritius mit Emirates,
1Woche Westen mit airbnb bei La Preneuse und
1 Woche im Osten ein kleines nettes modernisiertes Hotel mit Frühstück. 
Gleicher Preis wie SA, aber geringerer Standard.

Jetzt freu ich mich tierisch auf Sonne, Strand und Meer.  grin  grin  grin

Schönen 3.Advent
LG yvy
http://www.yp-travel-photography.de/
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
@nna

**

Online

Einträge: 3787



Tie me Kangaroo down...

Profil anzeigen
Re:Reisepläne 2017
« Antwort #40 am: 22.Dezember 2016 23:59:37 »
Antwort mit Zitat nach oben
Jetzt ist alles in trockenen Tüchern ! Die Unterkünfte sind schon lange reserviert, heute hab ich auch die Flüge gebucht. Ende April geht's wieder nach SA.... Zuerst zwei Wochen Kruger mit Freunden, danach für uns weitere 2 Wochen Kwazulu-Natal und am Ende noch 2 Tage Besuch bei unserer Freundin in Jo'burg
Liebe Grüße
@nna
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Katja

**

Offline

Einträge: 4335



I love travelling!

Profil anzeigen WWW
Re:Reisepläne 2017
« Antwort #40 am: 31.Dezember 2016 11:58:49 »
Antwort mit Zitat nach oben
In Planung sind Südengland im Frühjahr und USA Colorado und New Mexico im Herbst.
Wünsche euch allen einen guten Rutsch und dass eure Reiseträume in 2017 wahr werden!
Liebe Grüße
Katja
Katja's Travel Site
http://www.reisekatja.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
yvy

**

Offline

Einträge: 1819



One life live it!

Profil anzeigen WWW
Re:Reisepläne 2017
« Antwort #40 am: 31.Dezember 2016 11:59:17 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hi Katja,

magst du uns noch deine Pläne verraten...?

LG yvy
http://www.yp-travel-photography.de/
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
yvy

**

Offline

Einträge: 1819



One life live it!

Profil anzeigen WWW
Re:Reisepläne 2017
« Antwort #40 am: 31.Dezember 2016 12:00:50 »
Antwort mit Zitat nach oben
Mensch, wenn das keine Gedankenübertragung war  shocked

Euch allen hier auch einen Guten Rutsch ins neue Jahr !  kiss
Bleibt gesund und munter, damit jeder sein Traumziel so richtig genießen kann...


LG yvy
http://www.yp-travel-photography.de/
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Katja

**

Offline

Einträge: 4335



I love travelling!

Profil anzeigen WWW
Re:Reisepläne 2017
« Antwort #40 am: 31.Dezember 2016 12:08:51 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: yvy am 31.Dezember 2016 11:59:17
Hi Katja,

magst du uns noch deine Pläne verraten...?

LG yvy


Hi Yvy,
inwiefern? Habe ich doch geschrieben...
LG
Katja
Katja's Travel Site
http://www.reisekatja.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
andi7435

**

Offline

Einträge: 1468



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen WWW
Re:Reisepläne 2017
« Antwort #40 am: 31.Dezember 2016 13:04:24 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: Katja am 31.Dezember 2016 12:08:51
Zitat von: yvy am 31.Dezember 2016 11:59:17
Hi Katja,

magst du uns noch deine Pläne verraten...?

LG yvy


Hi Yvy,
inwiefern? Habe ich doch geschrieben...
LG
Katja


Eure Posts waren fast zeitgleich und haben sich damit überschnitten.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Katja

**

Offline

Einträge: 4335



I love travelling!

Profil anzeigen WWW
Re:Reisepläne 2017
« Antwort #40 am: 31.Dezember 2016 13:59:04 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: andi7435 am 31.Dezember 2016 13:04:24
Zitat von: Katja am 31.Dezember 2016 12:08:51
Zitat von: yvy am 31.Dezember 2016 11:59:17
Hi Katja,

magst du uns noch deine Pläne verraten...?

LG yvy


Hi Yvy,
inwiefern? Habe ich doch geschrieben...
LG
Katja


Eure Posts waren fast zeitgleich und haben sich damit überschnitten.


Yvy hat doch auf meinen Post geantwortet, wo unsere Ziele für nächstes Jahr bereits drinstanden, inklusive der Glückwünsche.
Wahrscheinlich übersehen...??

Gruß
Katja
Katja's Travel Site
http://www.reisekatja.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
yvy

**

Offline

Einträge: 1819



One life live it!

Profil anzeigen WWW
Re:Reisepläne 2017
« Antwort #40 am: 31.Dezember 2016 14:15:16 »
Antwort mit Zitat nach oben
Unsere Posts haben sich tatsächlich überschnitten!  grin
http://www.yp-travel-photography.de/
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
adMjM

**

Offline

Einträge: 246



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Reisepläne 2017
« Antwort #40 am: 31.Dezember 2016 14:19:20 »
Antwort mit Zitat nach oben
Auch von mir einen guten Start ins Neue Jahr und viele glückliche Stunden in 2017.

Ich bin schon mächtig im Afrikafieber, in wenigen Tagen geht es nach Kenia.  cheesy

Liebe Grüße
Elisabeth
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Estaube

**

Offline

Einträge: 89



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Reisepläne 2017
« Antwort #40 am: 02.Januar 2017 20:07:55 »
Antwort mit Zitat nach oben
Ende März fliegen wir nach Upington von wo wir zur Kalahari aufbrechen werden. 6 Tage KTP dann Fish River, Namib, Sossuosvlei und zurück nach Aus und dem Richtersveld NP.
Im Herbst möchte ich nochmals in den Norden von Chile und Argentinien reisen. Diese Landschaften machen süchtig.
Estaube
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Ruth1

**

Offline

Einträge: 450



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Reisepläne 2017
« Antwort #40 am: 20.Januar 2017 18:53:36 »
Antwort mit Zitat nach oben
Wir haben gerade für Juli Norwegen gebucht. Flug nach Alesund. Wir möchten in die Gegend von Eikesdal/Finnset (Tipp am Norwegen-Stand auf der CMT vor ein paar Jahren). Kennt zufällig jemand die Gegend und Unterkunftsmöglichkeiten? Sie scheint nicht sehr besiedelt zu sein. Auf der Suche nach einer Unterkunft bin ich jetzt auf Øverås Cabins - Eresfjord gestoßen, die auf dem Foto schön und vor allem schön an einem See gelegen aussehen. Wie man die ohne Norwegisch-Kenntnisse buchen kann, habe ich noch nicht herausgefunden. Muss noch ein bisschen googeln.

Gruß Ruth
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
yvy

**

Offline

Einträge: 1819



One life live it!

Profil anzeigen WWW
Re:Reisepläne 2017
« Antwort #40 am: 21.Januar 2017 13:15:02 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Tweety,

wie siehts bei dir mit der Reiseplanung aus?
Die nächste Reise kenne ich ja schon  grin , aber dann...

GLG
yvy
http://www.yp-travel-photography.de/
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Seiten: 1 2 [3] 4 Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
Powered by MySQL Ingrids Forenwelt | © 2001-2004 YaBB SE
forked to php5 & mysql-5 & XHTML in 2009 by mibu
lifted to php7 in 2016 by mibu
Powered by PHP


| Reise-Forum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |


Seite erstellt in 0.023 Sekunden. 28 Queries.