| Reiseforum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |

| Argentinien | Australien | Brasilien | Hawaii | Indien | Kanada | Namibia | Neuseeland | Südafrika |

News: Like auf facebook: Ingrids-Welt - Die Reisecommunity

Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.

  23.August 2017 19:27:01

Seiten: [1] 2 Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
   Autor  
Autor-Posts
 Thema: Außergewöhnliche Flughäfen?  (Gelesen 5161 mal)
Lisa96

*

Offline

Einträge: 11



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Außergewöhnliche Flughäfen?
« am: 29.Juni 2015 11:48:40 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hi Leute,

ich wollte mal wissen, welche außergewöhnlichen Flughäfen ihr kennt und ob ihr auch schon auf kuriosen Airports gelandet seid?

Ich denke da z.B. an den Princess Juliana International Airport auf der Insel St. Martin in der Karibik, wo das Flugzeug über einen Strand und einer Straße landen muss. Hut ab vor den Piloten!
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Fabiola

**

Offline

Einträge: 94



Ich bin am Planen ;-)

Profil anzeigen eMail
Re:Außergewöhnliche Flughäfen?
« am: 29.Juni 2015 16:31:29 »
Antwort mit Zitat nach oben
Der Princess Juliana Airport auf St. Martin ist schon eine heftige Nummer. Ich hab mir ein paar Bilder angeschaut, da ist ja nix mit Sicherheitsmaßnahmen richtig? Trotzdem soll noch nie was passiert sein, ein Glück. In Nepal gibt es auch so einen gefährlichen Flughafen. Das ist der Tenzing-Hillary Airport, Nepal in der Nähe vom Mount Everest. Die Landebahn hat nur eine Länge von 500 Metern und endet mit einem Steilhang, was immer wieder zu Unfällen führte (auch tödlich).

Noch ein Flughafen, der als der gefährlichste Flughafen der Welt gilt, ist laut https://www.refund.me/de/blog-de/die-zehn-ausergewoehnlichsten-airports-der-welt-teil-2/ der Juancho E. Yrausquin Airport. Das ist ebenfalls in der Karibik auf Saba: „Zum einen ist die Landebahn mit 396 Metern außergewöhnlich kurz, ja sogar die kürzeste Landebahn der Welt. Deshalb können große Maschinen hier gar nicht erst aufsetzen. […] Wird das Flugzeug zu spät gebremst, würde es einfach die Klippen hinab ins Meer stürzen. Deshalb darf der Flughafen auch nur mit einer Sondergenehmigung angeflogen werden.“ Zu den genannten müsst ihr euch mal die Bilder anschauen. Finde das schon heftig und wer da landen kann, der KANN ein Flugzeug fliegen! cheesy

Außerdem finde ich den Flughafen Aeroporto de Congonhas in São Paulo noch sehr außergewöhnlich, da er sehr nahe am Zentrum liegt, also schon sehr weit in der Nähe der City.
Liebe Grüße
Fabiola
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Katja

**

Offline

Einträge: 4310



I love travelling!

Profil anzeigen WWW
Re:Außergewöhnliche Flughäfen?
« am: 29.Juni 2015 20:34:55 »
Antwort mit Zitat nach oben
Gibraltar fällt mir noch ein, wo immer erst die Straße nach Spanien gesperrt werden muss, wenn ein Flugzeug startet oder landet. Ist auch hier in der Liste erwähnt: https://www.refund.me/de/blog-de/die-zehn-ausergewoehnlichsten-airports-der-welt-teil-1/
Dorthin geflogen bin ich noch nicht, aber schon mal über die Straße spaziert.

Gruß
Katja
Katja's Travel Site
http://www.reisekatja.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
beate2

**

Offline

Einträge: 3347



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Außergewöhnliche Flughäfen?
« am: 29.Juni 2015 20:51:53 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo,

so ähnlich wie der Flughafen Saba schaut (oder schaute) auch Madeira aus. Da musste der Flieger erst noch über einen kleinen Hügel hüpfen um dann ganz schnell nach unten zu kommen, da die Landebahn sehr kurz war. Ob das inzwischen ausgebaut wurde, weiss ich nicht.

Fast genauso waren letztes Jahr sämtliche Flughäfen auf den Azoren. Und das dann noch bei schlechtem Wetter. Mit ist bei jeder Landung das Herz stehen geblieben. Dazu haben sich die Piloten anscheinend auch noch ein Wettrennen geliefert, wer am schnellsten bremst und vielleicht noch vor Ende der Landebahn rausfahren kann.

Gruss Beate
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Tweety

**

Offline

Einträge: 89





Profil anzeigen
Re:Außergewöhnliche Flughäfen?
« am: 29.Juni 2015 21:01:02 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Beate,

Madeira ist noch immer interessant....  wink
Die Landebahn ist "angeklebt" und sieht beim Start recht kurz aus. Dazu kommt fast immer Wind / Fallwind.
Hier ein Bild:
http://blog.holidaycheck.de/files/2013/05/1155921543_Madeira.jpg

Viele Grüße
Christina
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Ruth1

**

Offline

Einträge: 451



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Außergewöhnliche Flughäfen?
« am: 29.Juni 2015 21:53:45 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: Tweety am 29.Juni 2015 21:01:02
Madeira ist noch immer interessant....  wink
Die Landebahn ist "angeklebt" und sieht beim Start recht kurz aus. Dazu kommt fast immer Wind / Fallwind.
Hier ein Bild:
http://blog.holidaycheck.de/files/2013/05/1155921543_Madeira.jpg


Und bei der Landung sieht man schon die Fische, so tief ist der Flieger, aber lange keinerlei Land.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
BikeAfrica

**

Offline

Einträge: 2481



Die längste Reise ist die zu sich selbst

Profil anzeigen WWW
Re:Außergewöhnliche Flughäfen?
« am: 29.Juni 2015 22:06:06 »
Antwort mit Zitat nach oben
... ich steuere mal zwei Flughäfen bei, die ein wenig außergewöhnlicher sind.

Der eine ist der International Airport in Banjul (Gambia). Die Landebahn wurde auf 3,6 km ausgebaut und diente als transatlantischer Notlandeplatz für die US-Space Shuttles.

Der andere ist der International Airport von Sierra Leone in der "Nähe" der (Millionen-) Hauptstadt Freetown. Er ist nur per Fähre oder auf einer 4x4-Strecke erreichbar und es gibt keinen Stromanschluss. Strom wird für die Beleuchtung über Generator erzeugt. Der Boarding-Pass wird per Hand auf ein Stück weißen Karton geschrieben und es gibt im Flugzeug freie Platzwahl. Es gibt keine Uhr und keine Toilette im Flughafengebäude. Wer mal muss, sucht sich ein nettes Gebüsch im Umfeld. Muss ich noch erwähnen, dass es auch keinen Geldautomaten gibt?

Gruß
Wolfgang
Die beste Zeit, einen Baum zu pflanzen, war vor 20 Jahren.
Die nächstbeste Zeit ist jetzt
(afrikanisches Sprichwort)
www.bikeafrica.de.vu
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
beate2

**

Offline

Einträge: 3347



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Außergewöhnliche Flughäfen?
« am: 29.Juni 2015 22:31:33 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: BikeAfrica am 29.Juni 2015 22:06:06
Wer mal muss, sucht sich ein nettes Gebüsch im Umfeld.


  rolleyes  shocked
  grin  grin  grin

Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Tweety

**

Offline

Einträge: 89





Profil anzeigen
Re:Außergewöhnliche Flughäfen?
« am: 29.Juni 2015 22:42:38 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zu Wolfgangs Pisten fallen mir dann noch die Busch-Pisten im Okavango-Delta ein.
Da sichert der abholende Guide die Piste vorab zur Landung gegen Elefanten o.ä. - und auch beim Abflug wird gewartet, bis der Hopper in der Luft ist.
Bordkarten gibt es gar nicht - wer da ist, steigt ein....    cheesy

VG
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
BikeAfrica

**

Offline

Einträge: 2481



Die längste Reise ist die zu sich selbst

Profil anzeigen WWW
Re:Außergewöhnliche Flughäfen?
« am: 29.Juni 2015 23:29:58 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: Tweety am 29.Juni 2015 22:42:38
Zu Wolfgangs Pisten fallen mir dann noch die Busch-Pisten im Okavango-Delta ein.

... ich habe keine Buschpisten erwähnt, sondern internationale Flughäfen mit Direktflügen aus Europa mit richtig großen Maschinen.    ;-)
Zu Buschpisten kann ich noch andere Geschichten erzählen.  ;-)

Zitat:
Da sichert der abholende Guide die Piste vorab zur Landung gegen Elefanten o.ä. - und auch beim Abflug wird gewartet, bis der Hopper in der Luft ist.
Bordkarten gibt es gar nicht - wer da ist, steigt ein....    cheesy

... so auch in der Eskimosiedlung Inuvik. Da konnten auch Gewehre als Handgepäck mit an Bord. Man musste nur nachweisen, dass das Gewehr nicht geladen war. Das Vorzeigen der Munition aus der Jackentasche genügte. Ich stand direkt dahinter bei der Kontrolle. Beides konnte dann als Handgepäck mit an Bord. Ich bekam allerdings Schwierigkeiten, weil mein Kocher ein bisschen nach Benzin roch ...

Gruß
Wolfgang
Die beste Zeit, einen Baum zu pflanzen, war vor 20 Jahren.
Die nächstbeste Zeit ist jetzt
(afrikanisches Sprichwort)
www.bikeafrica.de.vu
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
doro

**

Offline

Einträge: 565



~ Take only pictures, leave only footprints ~

Profil anzeigen
Re:Außergewöhnliche Flughäfen?
« am: 29.Juni 2015 23:53:51 »
Antwort mit Zitat nach oben
Osterinsel. Rapa Nui.
1x quer über die gesamte Insel!  grin  3,3 km lang, die  Landebahn.  wink



Offiziell:

http://www.welt.de/reise/article3510758/Die-zehn-gefaehrlichsten-Landebahnen-der-Welt.html    huh

Beeindruckend: Cusco. Irgendwie schraubt sich das Flugzeug zum Ziel.


LG Doro
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Lee

**

Offline

Einträge: 615



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Außergewöhnliche Flughäfen?
« am: 30.Juni 2015 16:43:11 »
Antwort mit Zitat nach oben
Sehr schoen der Flughafen der Karibikinsel St. Barth. Die Spezialmaschineen steuern auf einen Huegel zu und danach gehts im Tiefflug zur Landebahn, die im Meer endet. Besonders apart die Moeglichkeit, direkt auf dem Huegel zu stehen und den Kopf nicht einzuziehen. Da oben ist uebrigens eine Strassenkreuzung.

Meine Aufnahmen:
https://animoto.com/play/fG0kFKFQPdFlKVANJhj8Gw
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Känguru

**

Offline

Einträge: 1174



No worries

Profil anzeigen
Re:Außergewöhnliche Flughäfen?
« am: 30.Juni 2015 19:03:09 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Zusammen,

mir fällt spontan der alte Flughafen von HongKong ein, auf dem ich 1993 gelandet bin. Mitten in der Stadt zwischen den Hochhäusern und dann direkt das Hafenbecken ( wo ein Flugzeug ja mal hineinrutschte) war schon interessant
Aber diesen Flughafen gibt es ja nicht mehr...
Der neue Flughafen ist ganz normal und nicht mehr außergewöhnlich.

Gruß Karin
Cultures are not right, not wrong, just different.
« Letzte Änderung: 30.Juni 2015 19:05:03 von Känguru » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Lee

**

Offline

Einträge: 615



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Außergewöhnliche Flughäfen?
« am: 01.Juli 2015 13:35:39 »
Antwort mit Zitat nach oben
Der alte Hong Konger Flughafen ist heute ein moderner Kreuzschiffhafen.

Der alte Flughafen von Quito soll ein Park werden. Der neue wurde erst kuerzlich eingeweiht und die Gebaeude waren im Herbst noch nicht alle fertiggestellt. Der alte liegt mitten in der Stadt im Talkessel. Man sieht ihn beim Anflug. Er muss ein Horror gewesen sein. Auch der neue ist nicht ganz ohne.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
beate2

**

Offline

Einträge: 3347



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Außergewöhnliche Flughäfen?
« am: 01.Juli 2015 13:54:29 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: Lee am 01.Juli 2015 13:35:39
Der alte Flughafen von Quito soll ein Park werden. Der neue wurde erst kuerzlich eingeweiht und die Gebaeude waren im Herbst noch nicht alle fertiggestellt. Der alte liegt mitten in der Stadt im Talkessel. Man sieht ihn beim Anflug. Er muss ein Horror gewesen sein. Auch der neue ist nicht ganz ohne.


Auf diesem alten Flughafen sind wir vor 4 Jahren gestartet und gelandet. Ja, das war schon atemberaubend!!!  grin

Beate
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
travelmedicus

**

Offline

Einträge: 805



schön hier, ne? ;-)

Profil anzeigen WWW
Re:Außergewöhnliche Flughäfen?
« am: 01.Juli 2015 21:51:29 »
Antwort mit Zitat nach oben
Huhu,

also meine persönlich außergewöhnlichte Landung mit einer Propellermaschine war in Indonesien. Hier ein Bild vom Anflug auf den Ort "Ende":


Aber da ich vornehmlich mit dem Hubi unterwegs bin, ist eine Landung stets einfach (auch wenn manch ein Airport "von Oben" sehr unübersichtlich erscheint (wie z.B. AMS, aber ich finde das Foto gerade nicht  sad )


Sonnige Grüße,
Thomas
Wissen darf man auch nutzen - www.TravelMedicus.com
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Riani

**

Offline

Einträge: 235



Das beste Reiseforum im WWW ist hier!

Profil anzeigen
Re:Außergewöhnliche Flughäfen?
« am: 02.Juli 2015 21:03:54 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hier ist mal eine Beschreibung richtig schöner Flughäfen:
selamtamagazine.com/stories/grounded

Mein Liebling ist immer noch Singapur und als kleiner Flughafen war damals Ko Samui so richtig niedlich....Hat sich sicher geändert mittlerweile - ist schon ein paar Jährchen her...

Riani
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
GunterMcH
Gast
Re:Außergewöhnliche Flughäfen?
« am: 08.August 2015 02:08:42 »
Antwort mit Zitat nach oben
Ungewöhnlich ist Paro in Bhutan.
Beim Landeanschlug zwischen den hohen Bergen kurvt das Flugzeug wie ein Boot umher.
Die Straßen zum Flughafen werden vor Lnadung und Start durch die Polizei abgesperrt.

Ungewöhnlich ist Noumea Magenta. Beim Flug nach Ouvea und Mares gabt es keinerlei Sicherheitskontrollen. Naja wenn einer ein Flugzeug entführen will, wohin soll er mit einem Flugzeug mitten im Pazifik, das höchsten 500 km Reichweite hat.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Gledgear

*

Offline

Einträge: 7



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Außergewöhnliche Flughäfen?
« am: 16.August 2015 16:06:39 »
Antwort mit Zitat nach oben
Ich muss zugeben, dass ich nie wirklich auf die Flughäfen als solches geachtet habe. Doch glaube vor etwa einer Woche war ein Flughafen in Bali oder Singapur im Allgemein zu sehen. Dieser hatte Keus im Becken, oben auf dem Dach ein Schwimmbad, richtigen Luxus für wartende Passagiere. Der war wahnsinn
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
beate2

**

Offline

Einträge: 3347



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Außergewöhnliche Flughäfen?
« am: 16.August 2015 16:13:52 »
Antwort mit Zitat nach oben
Was sind denn "Keus"????

Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Seiten: [1] 2 Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
Powered by MySQL Ingrids Forenwelt | © 2001-2004 YaBB SE
forked to php5 & mysql-5 & XHTML in 2009 by mibu
lifted to php7 in 2016 by mibu
Powered by PHP


| Reise-Forum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |


Seite erstellt in 0.044 Sekunden. 30 Queries.