| Reiseforum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |

| Argentinien | Australien | Brasilien | Hawaii | Indien | Kanada | Namibia | Neuseeland | Südafrika |

News: Like auf facebook: Ingrids-Welt - Die Reisecommunity

Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.

  23.August 2017 11:57:38

Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
   Autor  
Autor-Posts
 Thema: Amoma; Reisebuchung  (Gelesen 3297 mal)
Bechfang

**

Offline

Einträge: 535





Profil anzeigen
Amoma; Reisebuchung
« am: 27.Januar 2015 11:17:22 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Zusammen,

hat jemand schon mal über amoma.com gebucht und wie waren die Erfahrungen?

Wir suchen ja momentan ein Hotel in Krakau und Amoma bietet z.T. wesentlich günstiger an als andere Portale, so dass mir das etwas verdächtig vorkommt.

LG Inga
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
traveline

**

Offline

Einträge: 1700



Wir lieben dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Amoma; Reisebuchung
« am: 27.Januar 2015 11:48:28 »
Antwort mit Zitat nach oben
Ich hab ja auch gerade einen Buchungsmarathon hinter mir (für Rundreise) und mir sind die auch gelegentlich ins Auge gesprungen, ich habe aber letztlich immer bessere Lösungen gefunden. Nun habe ich mal nachgeschaut, Sitz ist Genf und Gerichtsstand Hongkong. Muss nix heißen, aber was der Bauer nicht kennt (auf mich bezogen)...

Ich habe diesmal die besten Buchungen über ebookers (teilweise erstaunliche Preise und zusätzlich 20% GS, derzeit gibts nur noch einen 15%) gemacht, und 2 priceline-Express Deals mit über 50% Ersparnis. Außerdem gibts momentan noch einen 10% GS bei Hotels.com.

Knapp an der Frage vorbei, aber vielleicht hilft es trotzdem weiter.

Grüßle

traveline
http://meine.flugstatistik.de/traveline
http://www.travbuddy.com/maps/6930903
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Bechfang

**

Offline

Einträge: 535





Profil anzeigen
Re:Amoma; Reisebuchung
« am: 27.Januar 2015 12:09:53 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Traveline,

ja Gerichtsstand Hongkong habe ich auch gelesen, deshalb auch meine Skepsis. Die Beurteilungen des Portals sind auch sehr unterschiedlich.

Aber wie bei allem, werden alle Reiseportale sehr kritisch bewertet, auch ebookers habe ich gerade mal eingegeben. Das verunsichert schon.

Wir wollen ja Mitte April für 4 Tage nach Krakau. Anfangs dachte ich die Hotelsuche dürfte kein Problem sein, es gibt ja genügend.
Aber alles was mir gefallen würde (Innenstadt, eher modern, möglichst stornierbar) ist für den Zeitraum ausgebucht, auch wenn man direkt beim Hotel nachschaut. Verstehe ich nicht richtig, da es nach Ostern ist.

Ok, also weiter suchen.

LG Inga
« Letzte Änderung: 27.Januar 2015 12:12:13 von Bechfang » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
opossum

**

Offline

Einträge: 435



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Amoma; Reisebuchung
« am: 27.Januar 2015 20:12:34 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Inga,

bei meiner Polenbuchung damals im letzten Frühjahr ist mir auch aufgefallen, wie günstig Amoma ist, gleichzeitig war dieser Anbieter mir auch neu.

Damals vor einem Jahr habe ich zu Amoma auch nichts gefunden außer eben solchen Merkwürdigkeiten im Impressum etc.

Als ich nun kürzlich mal wieder über Amoma gestolpert bin und nochmals Google gefragt habe, wurde irgendwo vermutet, dass Amoma mit Logitravel zusammenhängt.

Über Logitravel wiederum habe ich auch eine Weile lang nicht viel Gutes gehört und gelesen. Solange ich das nicht wusste, habe ich mehrfach unbeschwert dort gebucht, und das einzige, was mich geärgert hatte, war eine unübersichtliche und schlecht übersetzte Website. Geklappt hatte hingegen alles beim Buchen. Trotzdem habe ich dann irgendwann woanders gebucht, als ich mitbekommen habe, dass da wohl öfter mal was schief geht. Beispielsweise hieß es bei qipu, die Firma sei in finanziellen Schwierigkeiten, deshalb würde das Cash back nicht ausgekehrt. Das fand ich bedenklich...

Langer Rede kurzer Sinn: Ich persönlich halte sowohl von Logitravel auch auch von Amoma lieber Abstand, auch wenn ich auch immer mal versucht bin. Für eine Zwischenübernachtung deutlich unter 100 Euro würde ich es eventuell mal wagen, da etwas in den Sand zu setzen, bei mehreren Übernachtungen in Krakau würde ich persönlich wohl lieber weiter suchen, schließlich ist das Angebot groß genug, es findet sich sicher auch anderswo etwas Schönes und Erschwingliches.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Bechfang

**

Offline

Einträge: 535





Profil anzeigen
Re:Amoma; Reisebuchung
« am: 27.Januar 2015 20:22:43 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Birgit,

Danke für Deine Meinung! Wir werden auf jeden Fall die Finger von Amoma lassen. Es ist schon seltsam, das betreffende  Hotel (Radisson Blu) ist auf allen anderen Portalen und auf der Homepage des Hotels selbst für unseren Zeitraum ausgebucht, nur Amoma bietet es an! Finde ich irgendwie komisch. Da ist mir das Risiko zu groß!

LG Inga
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Horst1875

*

Offline

Einträge: 1



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Amoma; Reisebuchung
« am: 18.Februar 2017 21:13:59 »
Antwort mit Zitat nach oben
Amoma vermittelt Zimmer, die es gar nicht gibt!

Mit amoma habe ich sehr schlechte Erfahrungen gemacht. Ich habe ein Zimmer 7 Wochen im Voraus gebucht und bezahlt. Am Ankunfstag im Hotel erhielt ich dann die Auskunft, dass Zimmer sei angeblich storniert worden. Ich hatte die Stornierung nicht veranlasst. Nach einigem hin und her im Hotel haben sie dann eine e-Mail von einem weiteren Reisevermittler gefunden, der die Stornierung veranlasst hat. D.h. amoma gibt die Buchungen selbst an weitere Buchungsplattformen/Vermittler weiter, die dann offensichtlich eigenständig agieren.

Bei diesem Vorgang hat sich dann herausgestellt, dass es die Zimmerkategorie, die wir über amoma in diesem Hotel gebucht haben, in dem Hotel gar nicht gibt. Amoma bietet also Zimmer an, die es gar nicht gibt. Ich selber werde amoma nie wieder nutzen, da mir dieses Verhalten mehr als unseriös erscheint. Bei anderen Buchungsplattformen habe ich solche Erfahrungen trotz dutzender Buchungen noch nie gemacht. Auch die Buchungsbestätigung und die Rechnung von amoma sieht aus meiner Sicht sehr unseriös aus. Auf der Buchungsbestätigung ist z.B. weder ein Logo, noch der Firmenname, noch irgend eine Anschrift von amoma zu finden. Ich kann nur raten, lieber andere Buchungsplattformen zu nutzen.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
Powered by MySQL Ingrids Forenwelt | © 2001-2004 YaBB SE
forked to php5 & mysql-5 & XHTML in 2009 by mibu
lifted to php7 in 2016 by mibu
Powered by PHP


| Reise-Forum | Weltreisen | Fotowelt | Meine Welt | Site-Map | HOME |


Seite erstellt in 0.0258 Sekunden. 21 Queries.